505 Treffer — zeige 1 bis 25:

Soap Opera und Thriller | mit zwei sehr gelungenen Inszenierungen von Händel und Sciarrino hat die Wuppertaler Oper der Flut getrotzt : ein Rückblick Gerwinn, Fritz 2022

Theater nach Lehrplan | weil Robert Seethalers "Trafikant" dort aktuell Abiturstoff ist, setzen mehrere Theater in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen Dramatisierungen auf den Spielplan : passt der Roman überhaupt auf die Bühne? : Eindrücke aus Hagen, Krefeld und Pforzheim Falentin, Andreas 2022

Glaube, Konsum, Weihnacht | innerhalb einer Woche hatten in Düsseldorf, Gelsenkirchen und Kassel Inszenierungen von Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" Premiere auf der Opernbühne - Protagonist aller drei Aufführungen: das Fest an sich Falentin, Andreas 2022

Heldendämmerung | Richard Wagner hat seinerzeit den Nibelungenstoff für sein berühmtes Welterlösungs-Musikdrama benutzt, aktuell üben Schauspielproduktionen fundamentale Kritik nicht nur an Wagner, sondern auch am bildungsbürgerlich-repräsentativen Umgang mit dem alten Stoff - als Feindbild im Zentrum: der sagenhafte Drachentöter Siegfried : Beobachtungen bei Nibelungendramen in Dinslaken, Düsseldorf, Göttingen, Mannheim und Zürich Falentin, Andreas; Fischer, Jan; Schulte, Bettina 2022

Auf dem Weg mit leichtem Gepäck | Spielzeitstart in Dortmund mit "Der Platz", "Zwischen zwei Stürmen", "Mädchenschule" und "Europa verschwindet" Fiedler, Cornelia 2022

Übungen im Zuhören | Necati Öziri korrigiert am Schauspielhaus Zürich Wagners "Ring des Nibelungen", in Bielefeld verdichtet Anne Jelena Schulte Recherchen am Bethel Klinikum zu "Die Normalen/Ist kein Balsam in Gilead" Behrendt, Eva 2022

Ein Film aus dem Ruhrgebiet? Deindustrialisierungsgeschichte(n) und Körperpolitiken des Metals in Thrash, Altenessen Büttner, Christoph; Wehmeier, Henrik 2022

Ausgebremst | von hundert auf null : März 2020 Müller, Christoph JK 2021

Die Kunst des Dialogs | die Ruhrtriennale 2021 präsentiert im ersten Jahr der Intendanz von Barbara Frey das Musiktheater "Bählamms Fest" von Olga Neuwirth und Michael Wertmüllers Kopfspiel "D-I-E" Struck-Schloen, Michael 2021

Total surrealistisch | aufgebrochenes Musiktheater mit Menschen, Lämmern und Wolfsmenschen: Olga Neuwirths Oper "Bählamms Fest" nach einem Stück der Dichterin und Malerin Leonora Carrington wird vom Theaterkollektiv Dead Centre in der Bochumer Jahrhunderthalle inszeniert - dirigeirt und musiziert von Sylvain Cambreling und dem Ensemble Modern Struck-Schloen, Michael 2021

Gedanken zur Körperlichkeit und Liveness im Musiktheater anhand von Konzepten und Aufführungen unter Corona-Einschränkungen Berger, Martin G. 2021

Mehrzweckraum des Grauens | Saisonauftakt am Schauspiel Bochum mit Inszenierungen von Johan Simons, Saara Turunen und Christopher Rüping Fiedler, Cornelia 2021

Konkrete Überforderung | Bonn Parks "Bambi & die Themen" und ein Nachspiel von Rainald Goetz' "Reich des Todes" im Düsseldorfer Schauspielhaus Preußer, Gerhard 2021

Frau Richard | Lina Beckmann spielte bei den Salzburger Festspielen die Titelrolle in "Richard the Kid & the King" : die Fotografin Cordula Treml konnte sie vor ihrem Auftritt in der Maske fotografieren und Statements der Schauspielerin zur Verwandlung in ihre Rolle sammeln Treml, Cordula; Treml, Cordula 2021

Durch die Krise zu einer neuen Opernrealität | statt einer Einleitung Fahrholz, Merle; Germeshausen, Heribert; Hartung, Ulrike; Mungen, Anno 2021

Büchners Revolutionsdrama als nihilistischer Grabgesang auf den Menschen Bontrup, Heiner 2021

Herrschaft und Verhängnis | Umdeutungen im Schauspiel Bochum : Robert Borgmann zerlegt Bulgakows "Meister und Margarita", Johan Simons zeigt "Ödipus, Herrscher" als Sprechdenkstück, und Oliver Frljic gerät über J.M. Coetzees "Schande" in Ensemblenöte Preußer, Gerhard 2021

Höllensprünge gegen die Schwerkraft | großes Welttheater: Florentina Holzinger inszeniert mit zwei Dutzend Performerinnen "A Divine Comedy" nach Dante in der Duisburger Kraftzentrale : Extremtanz als, wie die Choreografin sagt: "körperliche Befriedigung und kathartisches Moment" Strecker, Nicole 2021

Luigi Nono: Intolleranza 2021 Gerwinn, Fritz; Barczat, Willi 2021

"Ich bin ein Freund von Minimalismus" | "Hair", "West Side Story", "Das Wunder von Bern" - für die großen Musicalinszenierungen an deutschen Häusern wird häufig der Theaterregisseur Gil Mehmert aus Essen gebucht - sein Erfolgsgeheimnis? Mehr als perfektes Handwerk Dippel, Roland H.; Mehmert, Gil 2021

"Es fördert unsere Kreativität" | nichts funktioniert instinktiv beim Singen und szenischen Agieren unter Corona-Bedingungen, alles will erarbeitet sein - genau dadurch findet man aber oft überraschende Lösungen : ein Probenbesuch an der Oper Dortmund Schmidt, Hannah 2021

Karl May auf der Bühne, Band 1: Frühe Inszenierungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts sowie Freilichtbühnenerfolge von Rathen über Ratingen bis Bad Segeberg Finke, Nicolas; Marheinecke, Reinhard 2021

"Wir rücken optisch auseinander, aber innerlich zusammen." | Inszenieren während der Coronakrise Mehmert, Gil; Knoll, Laura 2021

Achtsam durch die Krise | oder warum keine Kunst keine Option ist Schuhmacher, Kai Anne 2021

Von einer Bürger:innenOper ohne Bürger*innen | oder dem Problem eines partizipativen Projektes in Zeiten der Pandemie Schäfer, Fabian 2021

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter 1 ausgewählt

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA