Titeldetails:
TitelStadt, Land, Fluss ... und Baum - archäobotanische Betrachtungen zur Romanisierung des Niederrheingebietes
VerantwortlichMichael Herchenbach & Jutta Meurers-Balke
Autor/in Herchenbach, Michael | Meurers-Balke, Jutta
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2017
Kerpen-Loogh
QuelleWald- und Holznutzung in der römischen Antike; Tünde Kaszab-Olschewski & Ingrid Tamerl (Hrsg.); 2017; Seite 71-87
InWald- und Holznutzung in der römischen Antike
Raumsystematik 24 Niederrhein-Gebiet |
Sachsystematik 225000 Vorrömische Eisenzeit |
226000 Römerzeit |
Schlagwörter Niederrhein-Gebiet | Romanisierung | Landschaftsentwicklung | Archäobotanik | Gehölze | Dendrochronologie
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Wald- und Holznutzung in der römischen Antike