15 Treffer — zeige 1 bis 15:

Die Pumpennachbarschaften in der Stadt Dinslaken | sie würden uns Heutigen das Wasser nicht mehr reichen dürfen. Stapelkamp, Heiner 2018

Schwarze Hütte | Architekt: Heinrich Böll Pivovar, Elena; Pfeiffer, Achim; Mayer, Thomas 2014

Die Wasserpumpstation der Preußischen Eisenbahndirektion Elberfeld | künftiges Museumsgebäude mit unbekannter Pumpentechnik Kamp, Michael 2014

Das Ende der Moerser Pumpen-Korporalschaften Schmitz, Edgar 2009

Brunnen, Pumpen, Wasserversorgung in der Gemeinde Rommerskirchen | Geschichte und Geschichten sowie Wasserbegriffe in der Sprachkultur Schnieders, Hans Georg 2007

Tönisberger Gemeinschaftspumpen Krudewig, Hans 2004

Zur Datierung einer alten Schwengelpumpe aus Nordrath Bürger, Otto 2003

Pumpennachbarschaften am Niederrhein Wietzorek, Paul 2003

Plausch an der Pumpe | rettete Marie die Stadt? Barfurth-Igel, Annette 2001

Technik und Funktionsweise der Lambachpumpe aus dem Dreisbachtal und des "Kloppmännchens" aus dem Igelssiefen Pöpperl, Günter 1998

Die Rettung der Lambachpumpe aus dem Dreisbachtal oder: Was lange währt, wird doch noch gut Lange, Gustav 1998

Die Pumpe als Symbol | Untersuchungen zu Pumpennachbarschaften im Kreis Wesel Winkelmann, Thomas 1998

Neue Nachbarschaftspumpen und ländliches Brauchtum im Gelderland Keller, Karl 1994

Historische Pumpennachbarschaften in Rheinberg | 1. Aufl. Pacovsky, Andrea 1990

Über niederrheinische Pumpengemeinschaften in Walbeck, Wachtendonk, Kapellen, Geldern, Rheinberg, Rees und Goch. Keller, Karl 1988

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter 1 ausgewählt
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA