51 Treffer — zeige 1 bis 25:

Glaube, Konsum, Weihnacht | innerhalb einer Woche hatten in Düsseldorf, Gelsenkirchen und Kassel Inszenierungen von Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" Premiere auf der Opernbühne - Protagonist aller drei Aufführungen: das Fest an sich Falentin, Andreas 2022

Vom Kleinen ins Große tragen | zur Arbeit des Opernstudio NRW in Krisenzeiten Phillips, Robin; Fahrholz, Merle 2021

Musik und Theater in der Grundschule | Arbeitsbericht zur Begleitung eines Projekts des Musiktheaters Gelsenkirchen Kloth, Andreas; Mudrich, Waltraud 2020

Ausgespielt | das Duisburger Theater am Marientor ist insolvent : nun kündigt auch noch die Produktionsfirma Stage Entertainment an, ihre Häuser in Oberhausen und Essen schließen zu wollen : ist das Musical am Ende? : oder könnten die Opernbühnen die Sparte übernehmen? Rambow, Honke 2020

Ein Ort der Utopien | das Musiktheater im Revier (MiR) steht seit 60 Jahren für Offenheit und Modernität Keim, Stefan 2020

Vertrau dem Universum! | der Choreograph Giuseppe Spota leitet mit der MiR Dance Company in Gelsenkirchen sein erstes eigenes Tanzensemble : er fragt: werden wir durch das Digitale die Schönheit einer Liveperformance verlieren? : und plant dennoch ab April ein Green-Screen-Projekt für eine neue Zuschauergeneration Kolter, Ulrike 2020

Zurück an den Anfang | Orpheus' Reise in den Hades scheint im Zuge der Pandemie ein besonders passendes Opernsujet zu sein - Claudio Monteverdis "L'Orfeo" ist in aktuellen Neuproduktionen in Nürnberg und Gelsenkirchen zu sehen, die Lösungen könnten verschiedener nicht sein Müller, Regine 2020

Bilderrausch und Biedermeier | 30 Jahre nach Robert Wilsons Geniestreich versuchen sich die Theater in Bielefeld und Gelsenkirchen an "Black Rider" von Tom Waits - mit höchst unterschiedlichem Gewinn Müller, Regine 2020

Dystopie oder Familienaufstellung? | holzschnitthafte Archaik, im Minutentakt hochkochende Leidenschaften und der berühmteste Chor der Operngeschichte - zwischen Verona und Vorpommern gilt "Nabucco" als ideale Open-Air-Oper : jetzt haben sich vier mittelgroße Stadttheater das Stück ins Haus geholt, mit ähnlichen Mitteln, aber ziemlich unterschiedlichen Ergebnissen Falentin, Andreas 2018

Ingolf geht nach Hause | am Musiktheater in Gelsenkirchen wurde nach zwei Jahren ein sechsteiliges Musiktheaterprojekt über die Kunstfigur "ingolf" abgeschlossen : Daniel Kötter und Hannes Seidl wollten die Oper als gesellschaftliches System erforschen, doch es bleiben Fragen offen Falentin, Andreas 2017

Sportsfreund Willi Müller, Künstler Yves Klein | eine Gelsenkirchener Begegnung Glasmeier, Michael; Müller, Willi 2015

Thank you for the music | über das Jugendprojekt "Sound meiner Zeit" am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen Brechmann, Laura 2015

Spitzenschuhe! | ein Gespräch mit Bridget Breiner, der Ballettdirektorin des Balletts im Revier = Pointe shoes! Trouwborst, Bettina 2014

Nicht leicht zu haben | Benjamin Brittens Opern kehrten in den letzten Monaten vermehrt auf deutsche Spielpläne zurück - in Düsseldorf, Berlin, Gelsenkirchen, Oldenburg und Bielefeld ; eine Gegenüberstellung Falentin, Andreas 2014

Die "Bauhütte" | Krause und das Gelsenkirchener Theater Breuer, Gerda; Ruhnau, Anita; Ruhnau, Werner 2014

Boulevard der Außenseiter | jüngste Beispiele für ein Musiktheater der Ereignisse aus Gelsenkirchen, Mönchengladbach und Wuppertal Falentin, Andreas 2012

"Eine riesige Chance, etwas Neues aufzubauen" | Bridget Breiner heißt die neue Ballettchefin am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen ; sie soll der Tanzsparte nach der 33 Jahre währenden Ära Bernd Schindowski ein neues Profil geben ; die Amerikanerin, Jahrgang 1974, ist ein bedeutende Tänzerin ; nach Stationen an der Staatsoper München und an der Semperoper in Dresden tanzte sie viele Jahre als Erste Solistin beim weltberühmten Stuttgarter Ballett - und als Choreographin hat sie sich in jüngster Zeit auch einen Namen gemacht Trouwborst, Bettina; Breiner, Bridget 2012

Mir san MiR und mehr | Kultur in Gelsenkirchen Kuhna, Martin 2011

Schindowskis stiller Abschied | Ballettdirektor Bernd Schindowski verabschiedete sich nach 33 Jahren vom MiR Gelsenkirchen ; ein stiller, überaus kollegialer Kämpfer für das Stadttheater geht in den Ruhestand und räumt den Platz für die Amerikanerin Bridget Breiner Jeitschko, Marieluise 2011

50 Jahre Theaterbau Gelsenkirchen | 1959 - 2009 ; Werner Ruhnau ; Konzeption und ihre Geschichte Archiv Baukunst (Essen) 2009

MiR geht's gut | 50 Jahre Musiktheater im Revier Loskill, Jörg 2009

Das Stadttheater Baum, Ludwig 2009

Zentrale ohne Ziel | Michael Schulz will am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen Wege in die Opernzukunft suchen, aber eine Richtung ist noch nicht erkennbar Keim, Stefan; Schulz, Michael 2009

Schuld und Sühne | in Frankfurt zeigt Christof Loy die Zweitfassung von Verdis "Simon Boccanegra" als Passionsgeschichte, in Gelsenkirchen scheitert Gabriele Rech am Ur-"Simon" Schweikert, Uwe 2007

Werner Ruhnau und das Musiktheater im Revier Friedrich, Werner 2007

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter 1 ausgewählt

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA