31 Beiträge in: Friedenslandschaft Sauerland — zeige 1 bis 25:

Prälat Josef Kayser 1895-1993 | deutsche Geschichte im Spiegel eines bewegten Lebens Richter, Erika 2015

"Ein Steppenwolf, der extrem gefährliche Unternehmungen machte" | nach seiner Ausweisung aus Deutschland wurde der Olper Redakteur und Heimatdichter Carlo Travaglini bewaffneter Partisanenkämpfer in Italien Bürger, Peter 2015

Widerstand im Kreis Lippstadt gegen den Rechtstrend des Zentrums in der Weimarer Republik Bracht, Hans-Günther 2015

„Für den Frieden beten, aber man muss auch was tun“ | die Meschederin Irmgard Rode (1911-1989) war eine streitbare katholische Pazifistin – und eine „Legende der Menschlichkeit“ 2015

„Versagt euch ihnen, sagt NEIN!“ | Theo Köhren (1917-2004) aus Warstein gehörte bei der NS-Machtübernahme zu den friedensbewegten „Kreuzfahrern“ und nahm 1948 an der pax christi-Gründung in Kevelaer teil Köhren, Theo 2015

„Kein Deutscher darf jemals wieder ein Gewehr tragen“ | der katholische Publizist Georg D. Heidingsfelder (1899-1967) wurde wegen seiner Ablehnung der Wiederbewaffnung in der Adenauer-Republik zum brotlosen Nonkonformisten Bürger, Peter 2015

Lorenz Jaeger: Kriegerische Bischofsworte Stüken, Wolfgang 2015

"Also lebt wohl, und in der Ewigkeit sehen wir uns wieder" | der Bauer Josef Hufnagel (1903-1944) aus Dünschede wurde wegen "Hören von Feindsendern" denunziert und nach kurzem Prozess hingerichtet Saure, Werner 2015

Antikriegsgesinnung und Friedensengagement im "katholischen Sauerland" | ein Überblick - Geschichte und Geschichten Bürger, Peter 2015

Der FDK im Sauerland | regionale katholische Friedensarbeit - Programmatik, Personen, politische Arbeit und die Bedeutung für den Gesamtverband Blömeke, Sigrid 2015

Heinrich Thöne (1895-1946) | ein katholischer Geistlicher im Kampf um Frieden, Völkerverständigung und gegen reaktionär-restaurative Kräfte im Eichsfeld der Weimarer Republik Lauerwald, Paul 2015

"Im neuen Deutschland haben Männer von solchem Schlag keinen Platz mehr" | der Hüstener Bürgermeister Dr. Rudolf Gunst (1883-1965) wirkte für den Friedensbund deutscher Katholiken und galt den Nationalsozialisten schon lange vor 1933 als Feind Föster, Karl 2015

"Ich bin Pazifist, das gebe ich offen zu" | Egon Matzhäuser (1876-1947) aus Altenhundem wurde wenige Wochen nach Beginn des 2. Weltkrieges wegen "deutsch-feindlichem Denken" inhaftiert und kehrte aus dem Zuchthaus als gebrochener Mann zurück Bürger, Peter 2015

Der Friedensbund Deutscher Katholiken in Paderborn | Versuch einer Spurensicherung Riesenberger, Dieter 2015

"Fern sei uns der Geist des Völkerhasses und der Rache" | der Journalist Franz Geuecke (1887-1942) aus Bracht kam als Gegner des Nationalsozialismus im KZ Groß-Rosen um Bürger, Peter 2015

Friedenserziehung in der Weimarer Republik | eine historisch-biographische Analyse zum Lehrerdasein in der 'pädagogischen Republik' Blömeke, Sigrid 2015

"Alle Menschen stammen von Adam und Eva ab" | katholische Sauerländer, Antisemiten und "Judenfreunde" Bürger, Peter 2015

"Da hat keiner gehungert und gefroren..." | der Esloher Fabrikant Eberhard Koenig (1908-1981) beschäftigte während des 2. Weltkrieges Zwangsarbeiter in seinem Rüstungsbetrieb und galt noch lange nach 1945 als ein "Freund der Russen" Bürger, Peter 2015

"Wer jetzig Zeiten leben will, muss haben ein tapferes Herze" | junge Katholiken verweigerten die Anpassung, gerieten in die Hände der Gestapo und verloren in vielen Fällen ihr Leben als Soldaten in einem verbrecherischen Krieg Bürger, Peter 2015

"Diesen Krieg haben verursacht die Partei, der Militarismus und ein großer Teil der Industriellen" | der Volksgerichtshof verurteilte Pfarrer Peter Grebe (1896-1962) aus dem Kreis Olpe am 16.11.1944 wegen Wehrkraftzersetzung zum Tod ... Bürger, Peter 2015

Lokalgeschichte als Mentalitätsgeschichte | die Herausbildung eines katholisch-nationalistischen Milieus in Sundern im Kaiserreich 1871 – 1914 Neuhaus, Werner 2015

Plattduitske Priäke – Altenwarstein 2015 | „sierwentig Jaohre naoh me twiären Wiältkruige“ Wrede, Joachim 2015

Revolte in der Sauerländer Zentrumspartei | der Streit um die Besetzung des Reichstagsmandates im Wahlkreis Arnsberg-Meschede-Olpe zwischen 1893 und 1907 Hahnwald, Jens 2015

"Nur Feiglinge weichen zurück!" | Josef Rüther (1881-1972): Politische Betätigung am Ende der Weimarer Republik - Verfolgung und Widerstand zur Zeit des Nationalsozialismus Blömeke, Sigrid 2015

"Eine Stadt neben der Stadt" | über 25.000 Menschen waren während des 1. Weltkrieges zeitweilig im Kriegsgefangenenlager Meschede interniert. - Als Gefangnenenseelsorger ging Rektor Ferdinand Wagener (1871-1931) bis an seine Grenzen Bürger, Peter 2015

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte 1 ausgewählt
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA