22 Beiträge in: Mittelalterliche Handschriften der Kölner Dombibliothek — zeige 1 bis 22:

Beobachtungen zur Wirkungsgeschichte der Ars grammatica des Codex 204 der Kölner Dombibliothek | eine Nachlese Orth, Peter 2014

"Wer hat's erfunden?" | Missverständnisse um die älteste Überlieferung der Sequenz "Gaude felix Agrippina" Horst, Harald 2014

Alexander Schnütgen und ein "Schatz von Initialen" | Anregungen für das Kunstgewerbe aus Kölner Domhandschriften Reudenbach, Hermann-Josef 2019

Das Pontifikale von Arras (Dom-Hs. 141) | Überlegungen zur Gestaltung eines neuen bischöflichen Buchtyps Wittekind, Susanne 2014

Si quis presbyteram, diaconam aut monacham in conjuium duxerit, anathema sit | das päpstliche Konzil vom 5. April 721 und die Dom-Handschrift 120 Haas, Reimund 2014

Der Codex Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek 17 | ein Beitrag zur Überlieferung des Evangelienkommentars des Bischofs Fortunatian von Aquileia Dorfbauer, Lukas J. 2019

Von Südgallien nach Köln | Beobachtungen zu einer der berühmtesten Dom-Handschriften (Dom-Hs. 212) aus kanonistischer Perspektive Ziemann, Daniel 2014

Öffentliches Gebet und private Meditation in liturgischen Büchern | das Beispiel des ottonischen Kölns Mayr-Harting, Henry 2014

Augustiniana Coloniensia | zwei neu identifizierte Augustinuspredigten in Codex Köln Dom 70: Enarration in Psalmum 70/2,6-9 und Sermo 135,6-8 Drobner, Hubertus R. 2019

Qualitätsmanagement in der karolingischen Schreibwerkstatt | neue Erkenntnisse zu den Kölner Tironiana Hellmann, Martin 2014

Betrachtungen zum Graduale der Dominikanerinnen in Köln, Codex 1150 der Diözesanbibliothek Siebert-Gasper, Dieter 2014

Augustiniana Coloniensia | zwei neu identifizierte Augustinuspredigten in Codex Köln Dom 70: Enarration in Psalmum 70/2,6-9 und Sermo 135,6-8 Drobner, Hubertus R. 2014

Von Südgallien nach Köln | Beobachtungen zu einer der berühmtesten Dom-Handschriften (Dom-Hs. 212) aus kanonistischer Perspektive Ziemann, Daniel 2014

Alexander Schnütgen und ein "Schatz von Initialen" | Anregungen für das Kunstgewerbe aus Kölner Domhandschriften Reudenbach, Hermann-Josef 2014

Qualitätsmanagement in der karolingischen Schreibwerkstatt | neue Erkenntnisse zu den Kölner Tironiana Hellmann, Martin 2014

Betrachtungen zum Graduale der Dominikanerinnen in Köln, Codex 1150 der Diözesanbibliothek Siebert-Gasper, Dieter 2014

Si quis presbyteram, diaconam aut monacham in conjuium duxerit, anathema sit | das päpstliche Konzil vom 5. April 721 und die Dom-Handschrift 120 Haas, Reimund 2014

"Wer hat's erfunden?" | Missverständnisse um die älteste Überlieferung der Sequenz "Gaude felix Agrippina" Horst, Harald 2014

Der Codex Köln, Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek 17 | ein Beitrag zur Überlieferung des Evangelienkommentars des Bischofs Fortunatian von Aquileia Dorfbauer, Lukas J. 2014

Beobachtungen zur Wirkungsgeschichte der Ars grammatica des Codex 204 der Kölner Dombibliothek | eine Nachlese Orth, Peter 2014

Das Pontifikale von Arras (Dom-Hs. 141) | Überlegungen zur Gestaltung eines neuen bischöflichen Buchtyps Wittekind, Susanne 2014

Öffentliches Gebet und private Meditation in liturgischen Büchern | das Beispiel des ottonischen Kölns Mayr-Harting, Henry 2014

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte 1 ausgewählt
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA