16 Treffer — zeige 1 bis 16:

Das Europareservat "Rieselfelder Münster" - nicht nur ein Vogelparadies Henning, Meinolf 2005

Das Europareservat "Rieselfelder Münster" Müller, Marcus 2001

Das EU-Förderprogramm LIFE-Natur am Beispiel "Optimierung des EG-Vogelschutzgebietes 'Rieselfelder Münster'" Sudfeldt, Christoph 1998

Von der Kloake zur Bio-Station | Vogelreservat Rieselfelder - Kompromiß auf 233 Hektar Starkmann, Thomas 1998

Münsters Rieselfelder - einst Kloake, heute Vogelparadies aus zweiter Hand, betreut von der Biologischen Station ... Feige, Anke 1997

Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen Klein, Michael 1996

Ein Besuch der Rieselfelder Münster - einem Europareservat für Wat- und Wasservögel. Bargel, Maria 1991

Rieselfelder Münster - ein Kampf ohne Ende? Kölsch, Gregor 1989

Die Entstehung der Rieselfelder Münster und ihre Entwicklung zum Vogelparadies. Eichholz, Nico 1988

Rieselfelder Münster - ein Raum im Brennpunkt wechselnder Flächennutzungsansprüche | Raum: Rieselfelder Münster u. Gewerbegebiet Nienkamp/Schleebrüggenkamp. Dauke, Hans-Jürgen; Hemmer, Ingrid 1987

Vogel-Oase bei Münster | aus e. Kläranlage entstanden Biologische Station Rieselfelder 1985

Biologische Station Rieselfelder Münster | Bau u. Einrichtung e. biolog. Station im Europareservat Rieselfelder Münster. Biologische Station Rieselfelder 1984

Rieselfelder Münster als bedeutendes europäisches Vogelreservat gerettet | LÖLF-Forderung soll nun doch erfüllt werden. - 1984

Vogelreservat | Vogelparadies auf Zeit? Miosga, Olaf 1984

Zum Biotopmanagement im Europareservat "Rieselfelder Münster". - 1983

Das Europareservat Rieselfelder Münster | e. künstl. Paradies für Wasser- u. Watvögel. Harengard, Michael 1983

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA