Titeldetails:
Titel"Deutschland ist zu langsam geworden"
TitelzusatzKanzler will er am liebsten mit der FDP werden : NRW-Ministerpräsident Armin Laschet spricht über die Grundzüge seiner Wirtschaftsagenda 2021 - mehr Tempo, sinkende Steuern, weniger Bürokratie
VerantwortlichInterview: Beat Balzli, Daniel Goffart
Interviewer/in Balzli, Beat | Goffart, Daniel
Interviewte/r Laschet, Armin
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2020
Düsseldorf
QuelleWirtschaftswoche; 2020; 2020, Ausgabe 43 (16.10.2020), Seite 26-28, 30
InWirtschaftswoche
Raumsystematik 01 Nordrhein-Westfalen |
Sachsystematik 406130 Politiker |
541000 Wirtschaftspolitik |
404040 Ministerpräsident |
Schlagwörter Nordrhein-Westfalen. Landesregierung | Wirtschaftspolitik | Geschichte 2017-2020
Laschet, Armin | Kandidatur | Parteivorsitzender | Christlich-Demokratische Union Deutschlands | Geschichte 2020
Laschet, Armin | Deutschland. Bundeskanzler | Kandidat | Geschichte 2020
Laschet, Armin | Deutschland | Wirtschaftspolitik | Politisches Programm | Geschichte 2020
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Wirtschaftswoche