Titeldetails:
Titel"Gegen den wirklichen Rassismus kommt man nur schwerlich an, da ist es einfacher, sich auf Comicfiguren zu stürzen."
TitelzusatzRalf König zeichnet seit Jahrzehnten schwule Comics : ironisch und ikonisch, vom normalen Alltag bis zur Schöpfungsgeschichte und Evolution : vor einiger Zeit wurde sein Comic-Wandbild in Brüsel mit Farbe besprüht - wegen angeblicher rassistischer und transfeindlicher Darstellungen : ein Gepräch über die Freiheit der Kunst, die politische Korrektheit von Karikaturen und einen Hoden-Streit, der keiner war
VerantwortlichInterview: Volker K. Belghaus
Interviewer/in Belghaus, Volker K.
Interviewte/r König, Ralf
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2019
Essen
QuelleKultur.West; 2019; 2019, 09 (September 2019), Seite 42-46, 48-49
InKultur.west
Raumsystematik 05315 Köln |
Sachsystematik 841070 Künstler |
Schlagwörter König, Ralf | 44
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Kultur.west