103 Treffer — zeige 1 bis 25:

"Ellbogen macht total Bock" | Cennet Rüya Voß musste schon einige Tiefschläge aus dem Repertoire souverän kontern : ein Porträt Fiedler, Cornelia; Voß, Cennet Rüya; Linnenbaum, Laura 2019

Auf diversen Baustellen | fünf Wahrheiten über das Düsseldorfer Schauspielhaus im dritten Jahr der Intendanz von Wilfried Schulz Preußer, Gerhard 2019

Revolutionen - privat und politisch | das Düsseldorfer Schauspielhaus kehrt endgültig in sein altes neues Haus zurück und eröffnet mit Büchners "Dantons Tod" und Helene Hegemanns "Bungalow" Preußer, Gerhard 2019

Die Bürger, die Oper, Gott und Kunst | das Düsseldorfer Schauspiel sucht nach letzten und höchsten Dingen : Ibsen fragt nach den "Stützen der Gesellschaft", Andreas Kriegenburg nach Brechts "Dreigroschenoper", Axel Hacke verbringt drei Tage mit Gott und Rainald Goetz' "Jeff Koons" bekommt eine Galerie Preußer, Gerhard 2018

Der Boden wankt | Nina Raines #MeToo- und Anwaltsdrama "Konsens" (der Stückabdruck liegt diesem Heft bei) wird in Düsseldorf erstaufgeführt und in Kassel nachgespielt Bloch, Natalie; Raine, Nina 2018

"Mir ist, als säh ich mit dem Silberblick, weil alles doppelt scheint" | die Dramaturgin Dorle Trachternach schreibt über die Proben von "Ein Sommernachtstraum - ein Verwirrspiel mit Düsseldorfer Jugendlichen" am Düsseldorfer Schauspielhaus in der Regie von Joanna Praml Trachternach, Dorle 2018

Ein Ort der Kunst und der Empathie | der Leiter Christof Seeger-Zurmühlen über die kommunikative und ästhetische Verortung der Bürgerbühne in Düsseldorf : eine Collage aus Selbstreflexion und Statements von Vertreterinnen und Vertretern der Stadtgesellschaft Seeger-Zurmühlen, Christof 2018

"Ich möchte, dass das Theater nützlich ist!" | das D am Anfang ist geblieben, doch sonst haben die alte Wirkungsstätte von Intendant Wilfried Schulz und seine neue nicht viel gemeinsam : wie der Bürgerbühnenpionier aus Dresden die Bürgerbühne in Düsseldorf neu erfindet Schulz, Wilfried; Brandenburg, Detlef 2018

"Die Bildersüchtigkeit auf dem Theater ist mit verdächtig." | der Bühnenbildner Johannes Schütz über Geschmack und Stil, Zeichen und Symbol, die Realpräsenz des Schauspielers und gute Gründe, etwas so zu tun und nicht anders Wilink, Andreas; Wilink, Andreas; Schütz, Johannes 2018

Doppelagent seines Lebens | André Kaczmarczyk, der Shooting-Star am Düsseldorfer Schauspielhaus, will sich an das wagen, was er nicht ist Wilink, Andreas; Kaczmarczyk, André 2018

Düsseldorf first! | eine außerordentliche Bürgerversammung : ein Theaterstück mit Parteimitgliedern, Politikern und anderen Exoten : Bürgerbühne : Uraufführung Hintze, Dagrun; Düsseldorfer Schauspielhaus 2018

Im Gespräch | Wilfried Sculz - Generalintendant des Düsseldorfer Schauspielhauses Möller, Karl-Hans; Schulz, Wilfried 2017

Nicht groß genug für die Bühne? | die Theater in Düsseldorf und Aachen bemühen sich um Erich Kästners "Fabian" - und hinterlassen zwiespältige Eindrücke Falentin, Andreas 2017

D'haus | Spielzeit ... ; Junges Schauspielhaus (Düsseldorf) 2016

Revisor allein zu Haus | am Düsseldorfer Schauspielhaus inszenierte der schwedische Regisseur Linus Tunström den "Revisor" von Nikolai Gogol : Redakteur Detlev Baur besuchte mit dem Düsseldorfer Kulturpolitiker Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff die Premiere : eine Kritik im Dialog über die Inszenierung einer korrupten Stadtgesellschaft Baur, Detlev; Grosse-Brockhoff, Hans-Heinrich 2016

Wie dankbar ist Düsseldorf? | Zwischenbilanz zum Intendanzstart : endlich scheint das Düsseldorfer Schauspielhaus in der Stadt wieder geliebt zu werden - obwohl das Stammhaus momentan unbespielbar ist, doch der Oberbürgermeister stellt das Theater in Frage Baur, Detlev 2016

Das also bleibt!? | 2014/2015 und 2015/2016 Neue Schauspiel GmbH (Düsseldorf) 2016

Die rheinischen Nebel | im Ungewissen : die Eröffnung der Düsseldorfer Schauspiel-Intendanz von Wilfried Schulz Wilink, Andreas 2016

D'haus Düsseldorfer Schauspielhaus; Junges Schauspielhaus (Düsseldorf) 2016

"Die Kunst ist heute mehr Suchbewegung als trotzige Behauptung" | Wilfried Schulz wird, trotz widriger Umstände, zur Saison 2016/17 das Düsseldorfer Schauspielhaus als Generalintendant übernehmen ; noch kämpft er in Dresden, der zerrissenen Stadt ; Schulz, 1952 geboren und in Berlin und Paris zum Geisteswissenschaftler geworden, ist einer der klügsten Köpfe der Theaterrepublik ; mit k.west spricht er über Radikalität und Abwägen, über das rheinisch Spielerische, das Aushalten-Müssen von Differenz im Theater, Sehnsüchte des Publikums – und schöner Wohnen in Düsseldorf-Oberkassel Wilink, Andreas 2015

Szenen einer Erinnerung | ist Lot Vekemans' "Gift" das Stück der Saison? ; nach der erfolgreichen deutschsprachigen Erstaufführung in Berlin wurde es zuletzt in Düsseldorf, Karlsruhe, Kassel und Oldenburg auf die Bühne gebracht ; was zeichnet das Stück aus, und wie gehen die Inszenierungen damit um? Laages, Michael 2015

Die Ratten | eine bemerkenswerte Inszenierung am Düsseldorfer Schauspielhaus Richter, Wolfgang 2015

Spielzeitübersicht Düsseldorfer Schauspielhaus 2014

Spielzeitmagazin Düsseldorfer Schauspielhaus 2014

Die Jagd auf den weissen Wal | das Düsseldorfer Schauspielhaus in der Dauerkrise: ein Klimabericht - mit einer Aufhellung Wilink, Andreas 2014

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter 1 ausgewählt
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA