13 Treffer — zeige 1 bis 13:

Stürzen und Fördern von Transportbeton über große Entfernungen. Henning, Hans-Werner; Zysk, Karl-Heinrich 1992

Bunkerband kann problemlos Förderstillstände ausgleichen | Bergwerk Walsum - Erfolgreich gestartetes Pilotprojekt wartet mit Spitzenergebnissen auf Hähn, Hans-Peter; Schwesig, Siegfried 1991

Ein "Riesenloch" für kleine Löcher | Bergwerk Walsum: Einsatz d. neuen Siebe in d. Aufbereitung erforderte ungewöhnl. Vorbereitungsmaßnahmen bei d. Anlieferung u. beim Einbau. Hähn, Hans-Peter 1991

Betriebserfahrungen beim Hobeln mit definierter Schnittiefe auf dem Bergwerk Walsum. Langefeld, Oliver; Weuster, Karl-Heinz 1991

Erste Ergebnisse der Bruchhohlraumverfüllung auf dem Bergwerk Walsum. Thiehofe, Bernhard 1991

Bergwerk Walsum, Duisburg | unser Pütt. 1990

Gefahr erkannt - Gefahr gebannt | SEPIA - Gesundheitsstatistik in d. Arbeitsmedizin; Pilotprojekt läuft auf d. Bergwerk Walsum. 1990

Minus durch Rekordverhiebe längst wieder wettgemacht | Bergwerk Walsum; erfolgreicher Kampf gegen Störung im Streb. Hähn, Hans-Peter 1990

Erfahrungen mit elektrohydraulischer Ausbausteuerung bei schälender Gewinnung auf dem Bergwerk Walsum. Czwalinna, Jürgen 1990

Die Förderung wird nahtlos umgestellt | Bergwerk Walsum übernimmt d. Binsheimer Feld nach d. Stillegung von Rheinpreußen Reichow, Gerd; Schwesig, Siegfried 1990

Inbetriebnahme Schacht Voerde des Bergwerks Walsum. Geisler, Joachim 1988

Die Schachtsignalanlage des Schachtes Voerde. Mickler, Rainer; Koren, Vladimir 1988

Automobile Fahrzeuge für Personen- und Materialtransport auf dem Bergwerk Walsum. Thiehofe, Bernhard 1986

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA