25 Treffer — zeige 1 bis 25:

Der Untote | Union: Armin Laschet hat seine Partei in eine historische Wahlniederlage geführt - trotzdem ist er noch da : fünf Faktoren waren entscheidend dafür, dass er sich nach dem Debakel halten konnte Gathmann, Florian; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2021

Bruder Armin | CDU-Chef Laschet bekennt sich so offensiv zu seinem Glauben wie kaum ein anderer Spitzenpolitiker - mit ihm zöge der rheinische Katholizismus ins Kanzleramt ein, doch der Mann wird auch von deutlich konservativeren Strömungen beeinflusst Eberle, Lukas; Gathmann, Florian; Hickmann, Christoph 2021

Der Alte | Armin Laschet hat in seiner Karriere oft wie der sichere Verlierer ausgesehen und doch noch gewonnen - aber diesmal ist es ein politisches Drama, die Umfragen sind miserabel, seine Kampagne wirkt wie aus einem anderen Jahrzehnt : die CDU könnte ihren Status als Volkspartei verlieren - mit Folgen für Deutschlands Stabilität Eberle, Lukas; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2021

Jetzt aber | Christian Lindners Laufbahn besteht aus Projekten, doch bislang fehlt die Krönung - er wurde Parteichef und führte die FDP zurück in den Bundestag, ließ Jamaika platzen, jetzt will er unbedingt regieren : die Schwäche der Union könnte seinen Plan gefährden Hickmann, Christoph; Schult, Christoph; Lindner, Christian 2021

"Die Union muss sexy und solide zugleich sein" | SPIEGEL-Gespräch : CSU-Chef Markus Söder, 54, über sein Vorbild Franz Josef Strauß, den Machtkampf mit dem CDU-Vorsitzenden Armin Laschet und seinen Plan für Deutschland Söder, Markus; Clauß, Anna; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2021

"Wenn wir so weitermachen, sind wir bald nicht mehr Volkspartei" | SPIEGEL-Gespräch : Norbert Röttgen, 56, über seine Ambitionen auf den CDU-Vorsitz, die Irrtümer des Sebastian Kurz und das Frauenproblem der Christdemokraten Röttgen, Norbert; Knobbe, Martin; Hickmann, Christoph 2021

Club der Verlierer | Angela Merkel hat alle Männer besiegt, die ihr hätten gefährlich werden können, in Wahlen genauso wie in Machtkämpfen - die meisten von ihnen schweigen darüber, aber einer redet offen über seine Niederlage Hickmann, Christoph; Schulz, Martin 2021

Auf der Lauer | CDU : eigentlich war Friedrich Merz politisch erledigt, doch an der Parteibasis wird er immer populärer, im Tabubruch von Erfurt könnte für ihn eine Chance liegen - unterwegs mit einem der sie nutzen will Gathmann, Florian; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2020

"Wir werden unser altes Leben noch lange nicht leben können" | SPIEGEL-Gespräch : Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet, 59, über die zaghafte deutsche Wiedereröffnung und seine Konkurrenz zu Markus Söder Laschet, Armin; Diehl, Jörg; Eberle, Lukas; Hickmann, Christoph 2020

Ohne Rücksicht auf Verluste | CDU : Friedrich Merz treibt den Machtkampf um den Vorsitz auf die Spitze : bei einem Gipfeltreffen in der Parteizentrale wurde deutlich, wie verhärtet die Fronten sind : Protokoll einer gescheiterten Friedensverhandlung Gathmann, Florian; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2020

"Ich will, dass die Union 30 Prozent plus holt" | SPIEGEL-Gespräch : Jens Spahn schließt eine Kanzlerkandidatur nicht aus, rät zu Gelassenheit im Umgang mit der WerteUnion und erklärt, warum sich die CDU von Angela Merkel emanzipieren muss Spahn, Jens; Hickmann, Christoph; Knobbe, Martin; Medick, Veit 2020

Schmerzensmann | Karrieren : Karl Lauterbach ist das politische Gesicht der Corona-Krise : er warnt, er mahnt, das Spiel mit den Medien hat er perfektioniert : allmählich muss er sich überlegen, was aus ihm wird, wenn die Pandemie eines Tages vorbei ist Hickmann, Christoph 2020

Der Getriebene | Jens Spahn gilt als erfolgreicher Corona-Krisenmanager - dabei profitierte der Gesundheitsminister an entscheidenden Stellen vom Zufall oder der Arbeit anderer, in der zweiten Welle wirkt er überfordert - wie die gesamte Bundesregierung Hickmann, Christoph 2020

"Wie viel wollen wir denn noch verlieren?" | SPIEGEL-Gespräch : Friedrich Merz, 64, über seinen Plan für Deutschland, die Gefahr des Rechtsextremismus, seine Fehde mit Angela Merkel und seine Schwächen Merz, Friedrich; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2020

Auf der Waage | Armin Laschet war auf dem Weg, CDU-Chef und nächster Kanzler zu werden, dann kam die Coronakrise und mit ihr der Zweifel an seinem Format - besteht er den Test? Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2020

Die zweite Chance | Norbert Röttgen gilt als aussichtsloser Bewerber für den CDU-Vorsitz - aber plötzlich dominiert sein Fachgebiet Außenpolitik, und er holt offenbar auf Hickmann, Christoph; Medick, Veit; Röttgen, Norbert; Bosbach, Wolfgang 2020

"Hier verändert sich alles - nichts bleibt, wie es war" | SPIEGEL-Gespräch : Armin Laschet, 59, über die Gefahr von rechts, NRW als Blaupause für den Bund, den Poeten Robert Habeck und verschlampte Klausuren Laschet, Armin; Eberle, Lukas; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2020

"Die Botschaft ist: Wir kriegen euch" | SPIEGEL-Gespräch : Friedrich Merz, 64, Kandidat für den Parteivorsitz der CDU, über die Gewaltnacht in Stuttgart, die Leistungen von Angela Merkel und Schwarz-Grün als Regierungsoption Merz, Friedrich; Medick, Veit; Hickmann, Christoph 2020

"Olaf, ich würd' dir gern was sagen" | SPIEGEL-Gespräch : nach der letzten Bundestagswahl schlug ihre Rivalität in tiefe Abneigung um - jetzt kündigt Ex-SPD-Chef Martin Schulz, 63, an, bei der Wahl zur Parteispitze für Vizekanzler Scholz, 61, zu stimmen : der Versuch einer Versöhnung Schulz, Martin; Scholz, Olaf; Hickmann, Christoph; Medick, Veit 2019

Heimliche Helden | SPD : ein wildes Jahr liegt hinter der Partei - eine Vorsitzende stürzte, neue wurden gewählt, große Namen standen im Fokus : in Wahrheit wurde der Umbruch aber auch von fünf Menschen geprägt, die kaum jemand kennt Hickmann, Christoph; Medick, Veit; Groß, Michael; Esdar, Wiebke; Raabe, Sascha; Saathoff, Johann; Post, Florian 2019

"Das ist mein Leben, nicht eures" | SPIEGEL-Gespräch : der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder, 74, über den Mangel an Populisten in der SPD, sein Verhältnis zu Wladimir Putin und Kapuzenpullis auf Parteitagen Schröder, Gerhard; Medick, Veit; Hickmann, Christoph 2019

Loslassen | Martin Schulz und Sigmar Gabriel waren die mächtigsten Männer der SPD : die Zukunft der Partei hängt auch davon ab, wie sie jetzt mit dem Machtverlust umgehen Hickmann, Christoph 2018

"Sach mir dat!" | Hannelore Kraft wurde lange als chancenlos belächelt, doch inzwischen macht die nordrhein-westfälische Spitzenkandidatin der darbenden Partei mit ihrer direkten Art Hoffnung Hickmann, Christoph 2010

Zwei Köche, kein Kellner | die geplante Minderheitsregierung in NRW soll das nächste große Projekt von Rot-Grün werden ; unter Führung von SPD-Vorsitzendem Gabriel und Grünen-Fraktionschef Trittin haben die einstigen Partner wieder zueinandergefunden, doch es fehlt eine reale Machtoption im Bund Beste, Ralf; Hickmann, Christoph; Schmid, Barbara 2010

Sklaven, die niemand sah | auch in Oberhausen mussten Zwangsarbeiter leiden Hickmann, Christoph 2000

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA