44 Treffer — zeige 26 bis 44:

Es könnte auch ganz anders sein | das ist kein Abflussreinigungsgerät, sondern ein Tischbein ; mit seinen avantgardistischen Möbelentwürfen eröffnet der Kölner Produktdesigner Thomas Schnur neue Perspektiven auf alltägliche Dinge Belghaus, Volker K. 2012

Der grüne Daumen der Kreativwirtschaft | das Kölner "pdf - popdesignfestival" expandiert Richtung Nordosten ; mit einem eigenwilligen Mix aus Desgin, Musik und Urbanismus wird Ende Juni der ehemalige Arbeiterstadtteil Ehrenfeld und erstmals auch das Dortmunder Union-Viertel bespielt Belghaus, Volker K. 2012

Frisch aus der Produktion | alltäglich, aber extravagant: Seit eingen Jahren verkauft Anna Lederer in ihrem "Utensil"-Laden schicke Produkte aus der Arbeitswelt ; mit der "Utensil-Kollektion" geht die Kölner Designerin einen Schritt weiter und wird zur Kuratorin Belghaus, Volker K. 2012

Sehr komisch! | das kleine Arschloch, Käpt'n Blaubär und die Phantasie-Welt Zamoonien ; die Ludwig Galerie Schloss Oberhausen zeigt "Die 7 1/2 Leben des Walter Moers" Belghaus, Volker K. 2011

Gebetsteppich to go | T-Shirts mit Botschaft und Taschen mit religiöser Grundausstattung: das Streetwear-Label "styleislam" aus Witten steht für den modernen Isalm und macht trotzdem Mode für alle Glaubensrichtungen Belghaus, Volker K. 2011

Alles ist erleuchtet | das Ruhrgebiet befindet sich im Wandel: Wo früher die Industrie die Nacht erhellte, bestimmen heute Reklametafeln und Lichtinszenierungen das Bild ; schön ist das nicht immer, deshalb ist eine anständige Lichtplanung nötig ; wie so etwas aussehen kann, zeigt das Buch "LichtRegion" Belghaus, Volker K. 2011

Von allen guten Zeitgeistern verlassen | Kunst? Design? Handwerk? ; irgendwie alles und davon das Beste: Young-Jae Lees Vasen, Schalen und Geschirr aus der "Keramischen Werkstatt Margarethenhöhe" überzeugen mit stiller, zeitloser Sinnlichkeit Belghaus, Volker K. 2011

Intellektuelle Hausbesetzung | alten Resten eine Chance! ; ob Nationalfarben oder Ruhrgebietsvergangenheit - die Kölner Modedesignerin Eva Gronbach denkt selbst und macht in ihren Kollektionen daraus etwas völlig Neues Belghaus, Volker K. 2011

Analoge Anfangsmomente | der Hartware MedienKunstVerein zeigt im Dortmunder U die zeichnerische und konzeptionelle Vorarbeit zu den einflussreichsten japanischen Anime-Filmen der letzten Jahrzehnte Belghaus, Volker K. 2011

Alles ein bisschen Moxie | im Elfenbeinturm ist Tag der offenen Tür: Anstatt mit Fotos wirbt die "Junge Tonhalle" in Düsseldorf mit aufwendig gefertigten Szenarien aus Papier ; dahinter steckt das "Moxienetwork" - innovative Ansätze, um die Jugend für Klassik zu begeistern Belghaus, Volker K. 2011

Darum ist es am Rhein so schön | wer glaubt, dass es mit den "Passagen" wie mit dem Kölner Karneval ist - wenn es vorbei ist, hat man ein Jahr Ruhe -, der irrt : Kölns Designszene hat nicht nur im "Design Quartier Ehrenfeld" viel zu bieten ; wir hätten da ein paar Tipps Belghaus, Volker K. 2011

Rug 'n' Roll | Grönemeyer irrte: Bochum ist doch eine Weltstadt ; jedenfalls was die Gestaltung von Teppichen angeht ; Jan Kath kombiniert mit seiner "Contemporary Rug Art" die klassischen Elemente des Orientteppichs mit zeitgenössischem und minimalistischem Design - eine Mischung, die in der internationalen Teppichszene einzigartig ist Belghaus, Volker K. 2010

Geschmackssachen | Andenken, Souvenirs, Mitbringsel: Es ist nicht alles schön, was man dieser Tage in den Geschäften des Ruhrgebiets findet - ist das jetzt Kunst oder Kitsch? Wir gehen mal gucken Belghaus, Volker K. 2010

Die Kunst der Fuge | drei Jahre Baustelle haben ein Ende ; das Leopold-Hoesch-Museum in Düren feiert die Einweihung des neuen, spektakulären Erweiterungsbaus mit sechs Ausstellungen gleichzeitig ; mit dabei: Gregor Schneider Belghaus, Volker K. 2010

Aus den Tiefen der Grafikprogramme | Stadt-Logos sind of kitschig, manchmal langweilig und hier und da auch mal richtig gut ; seit Andy Warhols famoser Liebeserklärung "I love NY" will jede Stadt eine richtige Metropole sein ; oder zumindest so aussehen ; ein Blick auf die Setzkästchen unserer Städte Belghaus, Volker K. 2010

Highway to hell | am 18. Juli sperrt Ruhr.2010 die Autobahn A40, stellt Tische und Bänke darauf und feiert ein Fest mit dem Titel "Still-Leben Ruhrschnellweg" ; größenwahnsinniges Mega-Event oder ein etwas überdimensionles Bürgerfest, das die Kulturhauptstadt im Alltag? Wahrscheinlich eine Mischung aus beiden Belghaus, Volker K. 2010

Nicht mehr direkt auf die Currywurst | wir können auch anders: Joachim Król ermittelt als "Lutter" in Essen Belghaus, Volker K. 2007

Prinzip optische Enttäuschung | Zeilen, die ineinander laufen, und Worte, die fehlen: Der Plakatgestalter Uwe Loesch und seine "Anschläge auf die viereckige Fläche im Kopf des Betrachters" Belghaus, Volker K. 2007

Die Gegenwart der Zukunft | Design und Visionen: "Entry2006" auf Zollverein Belghaus, Volker K. 2006

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA