135 Treffer — zeige 1 bis 25:

Die Moderne sind wir | "Bauhaus" ist das Synonym für eine ganze Epoche, für alles, was ästhetisch 20. Jahrhundert ist: rechtwinklig, schnörkellos, kühl : eine Marke, die sich immer noch erfolgreich verkleben lässt : das historische Bauhaus aber ist mehr als das - was alles, versucht die Bundeskunsthalle mit viel Papier zu rekonstruieren Deuter, Ulrich 2016

"Und ich habe auch schon viele Ideen ..." | seit Oktober 2015 ist Christina Kampmann die neue Ministerin für Kultur (sowie für Familie, Kinder, Jugend, Sport) : damit folgt sie auf Ute Schäfer, die zuletzt heftige Kämpfe mit dem Finanzminister um den Verkauf der Kunstwerke der landeseigenen Portigon AG ausfechten musste : Kampmann, 1980 in Gütersloh geboren und studierte Politikwissenschaftlerin, saß zuvor für die SPD im Bundestag : mit Kultur war sie bisher nicht befasst Deuter, Ulrich; Kampmann, Christina 2016

"Uns ist der comment weggebrochen" | Kassandra hatte Recht ; der Verkuf der Warhols war erst der Anfang eines lagerräumenden Ausverkaufs der Kunstwerke, sie sich im indirekten Besitz des Landes NRW befinden ; nach Westspiel jetzt Portigon: Die Nachfolgerin der WestLB hält über 400 Kunstwerke von Nolde, und Macke über Max Bill, Henry Moore und Robert Rauschenberg bis zu Beuys, Polke, Richter, Knoebel, Graubner, den ZERO-Künstlern sowie den Fotografen Candida Höfer, Thomas Struth oder Lothar Wolleh ; die Landesregierung schein unbelehrbar, die Kulturministerin kraftlos ; ein Gespräch mit dem Münsteraner Thomas Sternberg, über die Kulturelle Unmusikalität der Finanzpolitik Deuter, Ulrich 2015

Schutz oder Haft? | Beltracchi fälscht, WDR imd Westspiel verhökern - Kunst ist Ware und der Kunstmarkt einer der ungeregeltsten ; doch nun tut sich was: NRW-Kulturministerin Schäfer kündigt einen "Kodex zum Umgang mit Kunst" an, ihre Bundeskollegin Grütters legt ein neues Kulturgutschutzgesetz vor ; um dieses aber ist ein heftiger Streit entbrannt ; Sammler und Galeristen beschwören das Ende des deutschen Kunsthandels herauf Deuter, Ulrich 2015

Bonus Doctor Romanus | er kannte den Blutkreislauf, er hatte die menschliche Anatomie an Schweinen erforscht ; er befolgte den hippokratischen Eid und lebte wohlhabend: der "Medicus" im römischen Köln, wo ihm jetzt eine Ausstellung gewidmet ist Deuter, Ulrich 2015

Die Retter von der Tafelrunde | um den Kunstverkauf landeseigener Firmen zu stoppen, hat ein Runder Tisch getagt ; das Gremium der Beteiligten, Betroffenen und Berufenen ist sich in Einem einig: die fiskalisch-juristische Lösung muss vom Tisch, eine politische her ; für die muss jetzt nur noch das Geld zusammen kommen Deuter, Ulrich 2015

"Warum der Arzt?" | seit November berät der Bundestag über die Sterbehilfe ; voraussichtlich im Herbst abschließend: vermutlich ohne Franktionszwang ; auch in der Öffentlichkeit ist die Diskussion über ein Sterben in Würde und Autonomie heftig ; Hauptstreitpunkt ist der ärztlich assistierte Suizid ; "eine akademische Debatte" meint der Palliativmediziner Raymond Voltz Voltz, Raymond; Deuter, Ulrich 2015

"Die Verantwortung liegt in Berlin" | der Fall Gurlitt hat ein Feuer angefacht, das seit langem schwelt: der Umgang mit "Raubkunst" aus der Nazi-Zeit ; Beispielfall Von der Heydt-Museum Wuppertal: Das mit Werken der Moderne überreich ausgestattete Haus wurde durch die Aktion "Entartete Kunst" massiv bestohlen ; besaß (und besitzt vielleicht) indessen selbst Werke, die Juden entzogen wurden ; ein Gespräch mit Museums-Direktor Gerhard Finckh Deuter, Ulrich; Finckh, Gerhard 2014

Cum grano salis | "ohne Salz, mein Gott, kann man kein zivilisiertes Leben führen", hat Plinius d. Ä. einmal geseufzt ; ob der römische Gelehrte dabei auf sein würzloses Frühstücksei starrte oder ob ihm ein Stück Braten verfault war, ist unbekannt ; Recht aber hatte er, Salz war schon in frühen Kulturen fast so begehrt wie Gold ; dass man mit und über Salz auch eine wissensreich-sehenswerte Ausstellung machen kann, zeigt das LWL-Museum für Archäologie in Herne Deuter, Ulrich 2014

Wie frei darf Kunst sein? | im September feiert das NRW Kultursekretariat seinen 40. Geburtstag ; die interkommunale Initiative mit dem Ziel, zu "fördern, was es schwer hat", wie der langjährige Slogan hieß, erfreut sich vor allem bei Kunstschaffenden ungebrochener Beliebtheit, weil sie kontinuierlich und unerschrocken viele avancierte künstlerische Projekte in allen Sparten (außer Film) ermöglichte, die sonst kaum eine Chance gehabt hätten ; zum Jubiläum führt K.WEST ein Gespräch mit Christian Esch, nach Karl Richter und Dietmar N. Schmidt seit 2004 Direktor des Kultursekretariats Deuter, Ulrich 2014

"Das Rhein-Ruhr-Gebiet war eine Täterregion" Deuter, Ulrich; Grütter, Heinrich Theodor; Hauser, Walter 2014

Die Fliege an der Wand | sie war die erste Frau bei Magnum, die wusste, wie man den Menschen nahekommt, ohne sie zu verletzen - Oberhausen zeigt eine Retrospektive der großen Fotografin Eve Arnold Deuter, Ulrich 2014

Abfahrt Gott | der 6. Juli ist der Tag der Autobahnkirchen ; wir haben einige in NRW besucht Deuter, Ulrich; Feger, Markus J. 2014

"Bochum, wo gehst du hin?" | Ende des Jahres schließt Opel in Bochum, 2018 die letzte Zeche im Ruhrgebiet, in Essen macht RWE zum ersten Mal seit dem Krieg Minus ; wenn die Dinosaurier fallen, entstehen schlauere Arten ; Ende April beginnt "Das Detroit Projekt", das in der (Ex)Opel-Stadt eine neue Spezies ausprobieren will: den partizipativen Bürger ; zum Auftakt des Festivals spricht K.West mit dessen Kuratoren Katja Aßmann von Urbane Künste Ruhr sowie Sabine Reich und Olaf Kröck vom Schauspielhaus Bochum Deuter, Ulrich; Aßmann, Katja; Reich, Sabine; Kröck, Olaf 2014

Der Engel der Geschichte | das Leben begann angenehm zu werden im Deutschland der letzten Jahre vor dem Krieg ; warum der dennoch begonnen und begrüßt wurde, erklärt ein Stück weit die große Ausstellung zu "1914" auf Zollverein ; erschreckend nah bringt sie, was der Krieg bedeutete Deuter, Ulrich 2014

Zu den Quellen | ein Besuch bei dem Kirchenmusiker, Dirigenten und Enzyklopädisten Christoph Spering Deuter, Ulrich; Wilink, Andreas 2014

"Wir sind die Ermöglicher" | vor 25 Jahren wurde die Kunststiftung NRW gegründet, als Institut privaten Rechts so staatsfern wie seit ihren Anfängen unter Johannes Rau auch ein Instrument der Landeskulturpolitik ; zum Jubiläumsgespräch traf sich K.WEST mit der Generalsekretärin Ursula Sinnreich sowie dem Präsidenten Fritz Behrens (SPD) im Haus der Stiftungen in Düsseldorf Deuter, Ulrich; Sinnreich, Ursula; Behrens, Fritz; Kunststiftung NRW 2014

Zur Krippe her kommet | Gold symbolisiert das Königtum Christi, Weihrauch seine Göttlichkeit, Myrrhe weist auf Tod und Auferstehung – zum Jubiläum der Überführung der Gebeine der Heiligen Drei Könige vor 850 Jahren nach Köln zeigt das Museum Schnütgen »Mythos, Kunst und Kult« der seit frühester Christenzeit beliebten Geschichte von den drei Weisen aus dem Morgenland Deuter, Ulrich 2014

Recht Suchende und Recht Habende | angesehene deutsche Museen, darunter sechs aus NRW, wollen endlich Licht in den schwierigsten aller NS-Raubkunst-Fälle bringen: den Fall Flechtheim ; die Sammlung des legendären Düsseldorfer Galeristen zerstob unter Nazidruck, seit Jahren streiten sich Museen mit Erben ; doch das neue Licht wirft neue Schatten Deuter, Ulrich 2013

Die Grundfeste des Landes | die erste Großstadt der Menschheit war Uruk im Zweistromland, ihr mythischer König Gilgamesch ; wissenschaftlich erhärtet aber ist: Hier wurde die Schrift erfunden ; eine Ausstellung in Herne zeigt kleine Kostbarkeiten einer großen Vergangenheit Deuter, Ulrich 2013

"Abschied vom Kunstdruiden" | noch eine Beuys-Biografie? Eigentlich schien doch längst alles gesagt ; da verspricht Hans Peter Riegel eine "Neubewertung" des Jahrhundertkünstlers ; für Wirbel sorgt sein kürzlich erschienenes Buch vor allem, weil es auf Beuys' Nähe zu völkischem Gedankengut abhebt und dem Künstler etliche Nazikontakte nachweisen will ; Heiße Luft? Oder sollten Riegels Erkenntnisse tatsächlich Anlass für ein Umdenken bieten? Deuter, Ulrich; Stadel, Stefanie 2013

Die Vermessung des Raumes | auf dem Krefelder Egelsberg steht eine begehbare Skizze: das Eins-zu-eins-Modell eines Clubhaus-Entwurfs von Ludwig Mies van der Rohe ; realisiert wurde der atemberaubende Bau nie - doch, jetzt, für wenige Wochen! Die einzigartige Open-Air-Ausstellung versetzt in einen Rausch von Raum Deuter, Ulrich 2013

"Reisen bewirkt einen Wirklichkeitsschub" | "Ausnahmezustand" heißt das jüngste Buch Navid Kermanis, es versammelt Reiseberichte aus Kaschmir, Pakistan, Afghanistan, Iran, Syrien, Palästina - Ländern auf Treibsand ; Reportagen von Begegnungen mit verfolgten oder verfolgenden Gläubigen, mit hoffnungslos Hoffenden, Versehrten, Sufis, Soldaten ; zu einem Alltag des Hasses und der Normalität des Leids ; "Ins Zentrum des Menschseins" sagt Kermani, der nur schreibend zu leben schein2: ein gutes Dutzend Bücher hat der 45-Jährige verfasst, sein nächstes, wieder ein Roman, steht fast fertig auf dem Bildschirm, als er K.West in seiner Arbeitswohnung in Köln empfängt Deuter, Ulrich; Kermani, Navid 2013

Der schwarze Himmel ist jetzt anderswo | im April eröffnet die nächste große Ausstellung des Ruhr Museums in der spektakulären ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche Zollverein: "Kohle. Global" ; auf den ersten Blick passen Ort und Thema perfekt zusammen ; der zweite Blick aber macht skeptisch: Klammert sich das Ruhr Museum unter seinem neuen Direktor Theodor Grütter an eine Vergangenheit, die seit Jahrzehnten rasant schwindet und spätestens mit dem Ende der Steinkohlensubvention 2018 endgültig vorbei ist? Ein K.West-Gespräch über die Aufgaben eines "Heimatmuseums des Ruhrgebiets" sowie über das kraftvolle Fortleben eines totgesagten Stoffes Deuter, Ulrich; Grütter, Heinrich Theodor 2013

Die Rampe begann in Düsseldorf | die Ausstellung "Deportiert ins Ghetto" macht erschreckend klar, wie kurz 1941 der Weg von Köln oder Wuppertal ins Gas war Deuter, Ulrich 2013

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA