Steinalt oder doch modern? | der "geprotschte" Schädel von Paderborn-Sande Terberger, Thomas 2018

Elsen und Sande | Berührungspunkte zweier Nachbarorte Wißbrock, Günter 2017

Entwicklung der Lippeseeumflut in Paderborn-Sande bis 2015 Bockwinkel, Günter 2015

Sande am Lippesee | von der bäuerlichen Streusiedlung zum modernen Vorort der Großstadt Paderborn Heggen, Vinzenz; Rothenberg, Johannes Hubert; Paderborn-Sande 2013

Sande am Lippesee | von der bäuerlichen Streusiedlung zum modernen Vorort der Großstadt Paderborn Heggen, Vinzenz; Rothenberg, Johannes Hubert; Paderborn-Sande 2013

Die die Lippeseeumflut in Paderborn-Sande - Entwicklungen von 2005 bis 2012 Bockwinkel, Günter; Berning, Annette; Detering, Ulrich 2012

Die Scheune vom Hof Siemensmeyer aus Paderborn-Sande | eine wertvolle Ergänzung für das Paderborner Dorf Michels, Hubertus 2011

Der Friedhof in Sande Rothenberg, Johannes Hubert; Hohmann, Klaus 2008

Planungsüberlegungen im Sinne einer SUP zur Abgrabung und Regeneration des Lipperaums von Sande bis Anreppen Bockwinkel, Günter 2007

UVP zur Lippeseeumflut bei Paderborn-Sande Detering, Ulrich 2007

Die Lippe bei Paderborn-Sande ... | ... jetzt wieder ein Fluss! | Stand März 2005 Lippstadt. Umweltamt 2005

Die Lippeumflut am Lippesee Buhr, Fritz 2002

Schloss Neuhaus und Sande | 5. Aufl. 2000

Der Sander Lippesee | vom Baggersee zum Freizeitparadies Wüseke, Ferdinand Wilhelm; Rasch, Reinhard 1998

Pack die Badehose ein 1994

Der jungpaläolithische Schädel von Paderborn-Sande | morphologische und röntgenologische Befunde Henke, Winfried 1984

Summ, Summ, Summ | Lehrbienenstand im Sander Bruch. Bosawe, Karl-Heinz 1983

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen 1 ausgewählt
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA