Der Pillebach | die Wiedergeburt eines tot geglaubten Gewässers 2021

Die verschwundene Pfarrkirche | bereits seit 1810 war sie nicht mehr als Pfarrgotteshaus in Gebrauch, 1892 wurde sie abgerissen : seitdem ist die frühere Pfarrkirche praktisch aus dem öffentlichen Bewusstsein verschwunden : dabei ist ihre Geschichte ein wichtiger Teil der Gerresheimer Entwicklung und gibt gleichzeitig Rätsel auf Stegt, Peter 2021

Im digitalen Dschungel der Möglichkeiten | ein Erfahrungsbericht zu LOGINEO NRW LMS Hoffmann, Raphael; Tuszynski, Hanna 2021

Weibliche Avantgarde | die Architektin Therese Mogger (1875-1956) ist in Gerresheim den meisten Menschen kein Begriff : dabei gehörte sie in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts zu den einflussreichsten Vertretern ihrer Zunft : vor allem gehört sie zu jener Gruppe von Frauen, die sich in einer klassischen Männerdomäne durchsetzten Parmentier, Hanno 2021

Ein Bischof zu Besuch | hinter jedem Foto steckt einen Geschichte und manchmal gelingt es sogar, diese in historischen Quellen zu rekonstruieren : dies gilt auch für den Besuch des Kölner Weihbischofs Hermann Josef Schmit im Jahr 1896 in Düsseldorf und Gerresheim Stegt, Peter 2021

Ein umtriebiger Zeitgenosse | er ist eine der merkwürdigsten Figuren des 19. Jahrhunderts in unserer Gegend : Anton Fahne, seines Zeichens Jurist, Geschichtsforscher und Genealoge sowie Schriftsteller und Kunstsammler, hat zahlreiche Spuren in Gerresheim hinterlassen Parmentier, Hanno 2021

Reue eines Revolutionärs | viel ist bereits über den Arzt Peter Joseph Neunzig und sein Engagement während der Revolution des Jahres 1848 in Düsseldorf geschrieben worden : doch wie stand er nach seiner Festungshaft in Wesel zu den Ereignissen? : kürzlich entdeckte Dokumente zeichnen ein neues Bild Stegt, Peter 2021

Bescheidene Anfänge | noch Mitte des 19. Jahrhunderts war die Zahl der evangelischen Bürger überschaubau : mit der Gründung der Glashütte änderte sich das radikal : da Ferdinand Heye Arbeiter vorwiegend in den deutschen Ostgebieten und den angrenzenden Staaten anwarb, stieg deren Anzahl explosionsartig : eine eigene Gemeinde musste her Parmentier, Hanno 2021

Im Galopp über die Sumpfwiese | bis 1959 konnten die Mitglieder des Reiterkorps des Gerresheimer St. Sebastianus-Schützenvereins ein großes Gelände für volkstümliche Reiterfeste nutzen : danach war Schluss mit Lustig : das Gelände wurde völlig überbaut Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2021

Spannende Vorgeschichte einer Unternehmensgründung | die Drahtstifte-Industrie hat eine bemerkenswerte, an Irrungen und Wirrungen reiche Vorgeschichte mit Wurzeln in Frankreich : unser Autor Dirk Zeising spürte den Etappen diser unteernehmerischen Leistung nach Ziesing, Dirk 2021

Klinik mortale | in einem Krankenhaus soll eigentlich den Menschen geholfen werden, sie sollen es gesund verlassen : aber in seinen Anfangsjahren, als noch nicht alles reibungslos lief, hatte das Gerresheimer Krankenhaus auch tragische Todesfälle zu verzeichnen Stegt, Peter 2021

Die Passage | modernes Wohnen in Gerresheim WOGEDO, Wohnungsgenossenschaft Düsseldorf-Ost 2021

Verfehlungen eines Wärters | Caspar Reuber kämpfte im deutsch-französischen Krieg 1870/71 und wurde dabei zum Invaliden : später wurde der gelernte Zimmermann Gefangenenwärter und Nachtwächter in Gerresheim : eine sichere Stelle - bis er durch Unachtsamkeit zwei Gefangene entkommen ließ Stegt, Peter 2021

Zusammenhalt auf Abstand | Gemeindeleben in Corona-Zeiten 2021

Vom Werden einer Stadt | am 5. März 1368 wurde Gerresheim zu einer sogenannten "Freiheit" erhoben : das war die zwangsläufige Folge der guten wirtschaftlichen Entwicklung des Ortes : wie es danach weiterging, ob Gerresheim danach noch jemals formell zur Stadt erklärt wurde, bleibt ungewiss Stegt, Peter 2021

Maria in der Basilika St. Margareta und im Park des Gerricusstiftes Düsseldorf-Gerresheim | 1. Auflage Bayer-Ortmanns, Gaby; Boss, Oliver; Bußler, Wolfgang; Erntges, Matthias; Pittermann, Dörthe; Pittermann, Wolfgang 2021

Handfester Streit in Köln | bei Streitigkeiten ging man früher meist nicht zimperlich miteinander um : so auch in einem Falle, der in den Akten des Reichkammergerichts überliefert ist : als die Gerresheimer Äbtissin Klage wegen Diebstahls einreichte, kam es bei einer Hausdurchsuchung in Köln zum tragischen Eklat Stegt, Peter 2021

Der Weg der Esel | auf einer Umgebungskarte von 1830 tauchen zwei merkwürdige Ortsbezeichnungen auf: "Eselstränke" und "Eselsumkehr" : was hat es mit diesen seltsamen Orten auf sich? : die Recherche führt aus gutem Grund schnell nach Unterbach, wo Esel es ja bis zum dörflichen "Helau" geschafft haben : was aber haben die Unterbacher mit Gerresheim zu tun? Parmentier, Hanno 2021

Der Kartograph und die Gräfin | als Preußen sein Territorium für militärische Zwecke genau kartieren wollte, wurden junge Offiziere mit der Verzeichnung beauftragt : hierzu wurden sie in geeigneten Häusern einquartiert, allerdings nicht immer zur Freude der Bewohner - wie im Fall der Gräfin von Hochsteden in Gerresheim Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter; Stegt, Peter 2021

Stress um die "Hölle" | 1953 und 1954 sah Gerresheim ein Sportereignis, wie es hier noch niemals stattgefunden hatte ; in der "Hölle von Gerresheim" wühlten "Moto-Cross"-Fahrer vieler Nationen Staub und Dreck auf : der ganze Stadtteil war auf den Beinen - aber nicht bei allen Gerresheimern weckten die Rennen Glücksgefühle Parmentier, Hanno 2021

Das Kriegerdenkmal - die Opfer | schon einmal - in Heft 8 - hat uns das Kriegerdenkmal auf dem Alter Markt beschäftigt : damals berichteten wir über seine Entstehungsgeschichte : Dirk Ziesing wollte Genaueres über die namentlich genannten Opfer wissen : das Ergebnis seiner Forschungen veröffentlichen wir an dieser Stelle Ziesing, Dirk 2020

Eine Uhr muss her | wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens war in früheren Zeiten eine Uhr am Kirchturm : diese gab den Menschen zeitliche Orientierung und konnte im Notfall warnen bzw. informieren : als diese in Gerresheim 1974 erneuert werden musste, entstand ein Streit zwischen Stadt- und Pfarrgemeinde Stegt, Peter 2020

Eine Kindheit in Gerresheim | früh zum Waisenkind geworden, verbrachte die im Stadtteil geborene und aufgewachsene Irma Torres auch in späteren Kinder- und Jugendjahren eine schwere Zeit : schlimme familiäre Verhältnisse führten dazu, dass sie 1955 siebzehnjährig Deutschland verlassen musste : sie lebt seitdem in Dänemark : ihre Kindheits- und Jugenderinnerungen schrieb sie exklusiv für den Gerrikuss auf Torres, Irma 2020

Stufen in die Vergangenheit | in der Vergangenheit wurde immer wieder von der Existenz eines Bunkers unter der zentralen, leicht erhöhten Grünfläche auf dem Apostelplatz gemunkelt : im Zuge der Umgestaltung des Platzes wurden kürzlich Fragmente der unterirdischen Anlage freigelegt - die sich allerdings als Deckungsgraben, nicht als Bunker erwies Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2020

Viel Theater um nichts | die Theatergruppe "Gerresheimer Heimatspielschar e.V." war in den 1930er Jahren sehr beliebt und erfolgreich mit Stücken wie "Das Stiftsfräulein von Gerresheim" : ehrenamtlicher Leiter der Laientruppe war Hermann Schneider, dem später eine Kooperation mit den Nazis nachgesagt wurde : doch was steckte dahinter : eine neu entdeckte Gestapo-Akte gibt Aufschluss Stegt, Peter 2020

Der Stein des Richters | sensationelle Entdeckung in einem Gerresheimer Hinterhof : ein sogenannter Memorienstein vom Ende des 17. Jahrhunderts erweist sich als Fund von großer stadtgeschichtlicher Bedeutung und liefert auch für den Stadtteil überraschende Erkenntnisse Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter; Stegt, Peter 2020

Gerresheimer Gruselgeschichten Peters, Stephan 2020

"Fühl mal, wie du klingst!" | Musikunterricht für Gehörlose Botzet, Katharina 2020

Von Karussells und Hundemenschen | zu besonderen Anlässen wie dem Termin der Kirchweihe gab es immer große Feiern : neben vielen Besuchern zogen diese ab dem 19. Jahrhundert auch Schausteller nach Gerresheim, deren Angebot zeigt, was die Menschen vergnügte Stegt, Peter 2020

Minty geht fremd! | 3 verrückte Liebesgeschichten im weihnachtlichen Gerresheim | 1. Auflage Peters, Stephan 2020

Den Gerresheimer Bürgern anempfohlen ... | Werbung aus dem alten Gerresheim Stegt, Peter; Stegt, Peter 2020

"Vertraut den neuen Wegen und wandert in die Zeit" Schulz, Barbara 2020

Auf der Flucht | Richard Kimble war zwar nie in Gerresheim, aber Steckbriefe und Fluchtgeschichten gab es auch hier : bekannt ist vor allem die Flucht des Arztes und Revolutionärs Peter Joseph Neunzig : andere Fälle sind aber nicht minder interessant Stegt, Peter 2020

Streit ums Zehnte | im November 1494 beginnt ein langwieriger Streit zwischen der Äbtissin des Gerresheimer Stiftes und dem Ritter Krafft von Myllendonk : Gegenstand der Auseinandersetzung ist Grundbesitz in Meiderich : die Sache eskaliert, der Erzbischof von Köln lässt den Ritter mit einem Bann belegen Stegt, Peter 2020

Bürgerinitiative Gerresheim Nachhaltig 2020 Gecke-Düll, Marianne 2020

Auf die Plätze, fertig, herrenlos | Katzen in Gerresheim von 2010 bis 2020 Regitz, Brigitte 2020

Störung der Totenruhe | wer war Gerrich? : diese Frage stellte sich bereits Ende des 19. Jahrhunderts der Geistliche und Hobby-Historiker Johann Hubert Kessel : auf der Suche nach Antworten initiierte er auch die Öffnung des Sarkophags des Ortsgründers Stegt, Peter 2020

Verleger von Weltruf | Johann Manthen de Gerresheim, der im 15. Jahrhundert lebte, verbrachte den größten Teil seiner beruflichen Karriere in Venedig, dem damaligen Zentrum des Buchdrucks : obwohl eher als Finanzier von Druckbetrieben als selbst als Drucker tätig, errang er Weltgeltung, die von ihm produzierten Bücher zieren heute die bedeutendsten Sammlungen Parmentier, Hanno 2020

Post aus dem Schützengraben | die Soldaten des Ersten Weltkriegs kämpften in sinnlosen Schlachten, viele starben, manche harrten vier Jahre in den Schützengräben aus : die Feldpost war für viele von ihnen der einzige Kontakt zu Familie und Freunden in der Heimat und geben einen Einblick in ihre Gemütslage Stegt, Peter 2020

Unter die Räder gekommen | da, wo am Flachsmarkt heute zwischen Kulinarischem der Spitzenklasse und rechter Hand einem kleinen wie ambitionierten Fotogeschäft der Blick frei auf den Gerricusplatz fällt, war früher einmal Schicht im Schacht : zwischen Flachsmarkt und dem Platz an der Stiftskirche versperrte ein mächtiges Fachwerkgebäude den Blick nach Osten : das war der Sitz des Gerichts - das Haus "Unter Leuffen", auch Leuff oder Unter Lauffen genannt Parmentier, Hanno 2020

In die Hände gespuckt ... | ... sollte werden, aber nicht um das Bruttosozialprodukt zu steigern, wie es 1983 die Musiker von "Geier Sturzflug" verlangten : die Gerresheimer, die sich 1950 zusammensetzten, hatten anderes im Sinn : ihnen ging es, fünf Jahre nach dem Ende des verheerenden Weltkriegs und 41 Jahre nach der Eingemeindung nach Düsseldorf, darum, den seinerzeit versprochenen Entwicklungsschub endlich in Gang zu setzen Parmentier, Hanno 2020

Mord im Torfbruch | das Jahr 1929 war kein gutes - nicht für Gerresheim, nicht für ganz Düsseldorf : die Menschen wurden in diesen politisch wie wirtschaftlich ohnehin unruhigen Jahren durch eine unglaubliche Mordserie in Atem gehalten : der Täter - im Schatten Gerresheims groß geworden und dort bestens vertraut - machte im Oktober des Jahres mit seinen Taten auch vor dem verträumten Stadtteil nicht halt Parmentier, Hanno 2020

Sturzfahrt in Pappmaché | in den ersten Nachkriegsjahrzehnten machten aus den USA kopierte Seifenkisten Furore unter den Heranwachsenden : für die Düsseldorfer Ausscheidungsrennen im Hinblick auf die Bundeswettkämpfe wurde die Dreherstraße zwischen Neußer Tor und Torfbruch als opimaler Schauplatz auserkoren Parmentier, Hanno; Lupp, Ursula 2020

Nazifest statt Kirchenjubiläum | 1936 feierte man das 700jährige Bestehen der früheren Stiftskirche : die Nazis witterten die Möglichkeit zur Propaganda, Pastor Peter Lindlar aber wehrte sich gegen eine Instrumentalisierung von staatlicher Seite Stegt, Peter 2020

Ich will das Morgenrot wecken | Kindermusicals in St. Margareta Wallrath, Klaus 2020

44 Jahre Saubande | ein jeckes Jubiläum der besonderen Art Pitzer, Silke 2020

Hof Kalkum - ehemals Haupthof des Stiftes Gerresheim? Osmann, Horst-Ulrich 2020

Ein Schwimmbad geht baden | immerhin 34 Jahre konnte Gerresheim ein Stadtbad sein Eigen nennen : planerisches Ungeschick und - ab Mitte der 1960er Jahre - die wirtschaftliche Talfahrt in der Bundesrepublik ließ die Befürworter einer Schließung immer lauter werden Parmentier, Hanno 2020

11,5 Gerresheim - 1150 Jahre an 11,5 Objekten Johlen-Budnik, Beate; Johlen-Budnik, Beate 2020

Göthe in Gerresheim | eine simple Postkarte : wenn wir im Glauben schenken, war der Dichterfürst in seinen jungen Jahren zu Gast im heutigen Stadtteil : was ist dran an der Story, dass Johann Wolfgang die alte Frau Quad besucht haben soll? Parmentier, Hanno 2020

Der ungewollte Bürgermeister | nur vier Jahre durfte er im Amt bleiben: im Oktober 1877 musste der Gerresheimer Bürgermeister Louis Ernst wegen schlechter Amtsführung seinen Hut nehmen : dieser Abschied ging aber nicht ohne Widerstand des Geschassten vonstatten Stegt, Peter 2019

Die Unvollendete | die Friedrich-Wilhelm-Straße ist ein wahres Unikum : vollständig als Verbindung zur Ringstraße geplant, aber nur zur Hälfte gebaut ist sie einzigartig im Stadtteil Parmentier, Hanno 2019

Löwe der Gerechtigkeit | Recht braucht ein sichtbares Zeichen, und weil Recht stark sein soll, muss dazu ein Löwe her : so auch in Gerresheim, wo seit alten Zeiten ein steinerner Löwe ein Haus an der Ecker Gerricusplatz und Flachsmarkt kennzeichnete, in dem Recht gesprochen wurde : ein Zwilling erweist sich dagegen nicht als Menschenwerk Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2019

Wasser für Gerresheim | für brauchbares Trinkwasser war in Gerresheim spätestens seit dem Anschluss an das Düsseldorfer Leitungsnetz im Jahre 1886 gesorgt, dennoch riss die Flut der Beschwerden über mangelhafte Versorgung nicht ab : bereits 1905 gab die Stadtverwaltung eine "Denkschrift" über die Errichtung eines eigenen Wasserwerks in Auftrag, weitere Hoffnungen richteten sich auf die Eingemeindung nach Düsseldorf Parmentier, Hanno 2019

Entwicklungsgeschichte der Gerresheimer Kunstmeile Burkard, Werner 2019

Als Fälschung entlarvt? | Gerresheimer Replik in Züricher Auktionshaus angeboten Johlen-Budnik, Beate 2019

Heimkehr nach 1000 Jahren | die heutige Stiftskirche St. Margareta war ursprünglich und die längste Zeit ihres Bestehens dem heiligen Hippolyth geweiht : dessen Reliquien sollten die Kirche und ihre Angehörigen vor Unbill schützen : aber schon nach wenigen Jahrzehnten mussten die Reliquien nach Köln fliehen : tausend Jahre verbrachten sie in ihrem Exil : dann kehrten sie endlich heim Stegt, Peter 2019

Eine vergessene Schule | im äußersten Nordwesten unseres Stadtteils trägt ein unscheinbarer Weg einen seltsamen Namen: Am Schulberg : dass dieser Name auf eine Gewann- oder Flurbezeichnung zurückgehen sollte, glaubten wir nicht : wir forschten nach - und fanden eine Lösung Parmentier, Hanno 2019

"Ein willfähriges Werkzeug der Partei" | vom Ortsgruppenleiter zum Gauinspektor Stegt, Peter 2019

Leichte Arbeit in guter Luft | Kinderarbeit in Fabriken gab es vor 175 Jahren auch in Gerresheim - wie in allen Industrieländern : die gute Nachricht: hier erging es den jugendlichen Arbeitskräften vergleichsweise gut - von den Unternehmern wurden die neuen Arbeitsschutzbestimmungen weitgehend respektiert, die Behörden kümmerten sich um viele Einzelschicksale Parmentier, Hanno 2019

Alte Karte - Alte Töpfe | nur wenige vorgeschichtliche Funde verweisen auf eine vorchristliche Besiedlung Gerresheims : nun gibt eine neu entdeckte Karte Hinweise auf frühe Fundstellen Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2019

Ein ungehöriger Staatsdiener | wenn es diesen Begriff schon vor etwas mehr als 100 Jahren gegeben hätte - man würde die unverzeihliche Taktlosigkeit des Polizeisergeanten Schierbach heute wohl als "übergriffig" bezeichnen : auch auch damals schon wussten Frauen sich zur Wehr zu setzen Parmentier, Hanno 2019

Gerresheimer Gruselgeschichten | the best of Stephan Peters plus zwei neue Geschichten | 1. Auflage Peters, Stephan 2019

Ziel verfehlt? | der Weg am Rathaus vorbei zur Basilika führt nicht direkt auf das Westportal der Kirche zu, obwohl die Anlage solcher betonter Sichtachsen Bestandteil mittelalterlicher Stadtentwicklung war : eine Fehlplanung? : nun gibt es einen neuen Erklärungsversuch Parmentier, Hanno; Stegt, Peter 2019

Bei Glasmachers zu Hause | in einer akribischen Arbeit hat der einstige Ingenieur bei der Gerresheimer Glashütte Otfried Reichmann die Geschichte des Werkswohungsbaus des Unternehmens aufgearbeitet : in einem ersten Manuskript, das wir im Folgenden abdrucken, hat Reichmann alles wissenswerten Informationenn über die frühen Werkssiedlungen der zwischen 1864 und 1906 zusammengetragen Reichmann, Otfried 2019

Reiseberichte aus dem frühen Gerresheim | immer wieder kamen Reisende nach Gerresheim oder in die Nähe des Ortes, manche berichteten über ihre Beobachtungen in Tagebüchern oder Briefen : einige Beispiele sollen hier gezeigt werden Stegt, Peter 2019

Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf Gerresheim 2019

Ein Denkmal soll her | Ehre, wem Ehre gebührt - sagte sich eine Handvoll hochrangiger Bürger Gerresheims und beschloss, der Stadt zu diesem Zwecke ein Kriegerdenkmal zur Erinnerung an die Gefallenen der deutschen Einigungskriege zu schenken : ein Vorhaben - komplizierter, als man denkt Parmentier, Hanno 2019

Der älteste Friedhof Gerresheims | über Jahrhunderte lag der Friedhof Gerresheims direkt neben Pfarr- und Stiftskirche, mitten im Zentrum des alltäglichen Lebens, hier wurden Märkte und Feiern abgehalten - für die Menschen früher kein Problem, gehörte doch auch der Tod zum Leben Stegt, Peter 2019

"Kriminalität in Gerresheim" | von Konkubinaten, Trunksucht, Raub und Mord : Vergehen und Verbrechen als Quellen sozialgeschichtlicher Forschung am Beispiel der rheinischen Kleinstadt Gerresheim Stegt, Peter 2019

Cornelia Oßwald | 35 Jahre Pfarrerin in Gerresheim Schulz, Barbara; Oßwald, Cornelia 2019

Älter als Düsseldorf sind seine Vorstädte Engelhardt, Manfred 2019

Zwölf Jahre Caritas-Diakonie-Sprechstunde in Düsseldorf-Gerresheim Oßwald, Cornelia; Schulz, Barbara 2018

Bildserie 2018

Geld oder Leben! | Zwielichtiges aus Gerresheims Vergangenheit Stegt, Peter 2018

Ein Kloster wird abgewickelt | von der Not eines oft vergessenen Konvents : selbst Kaiser Napoleon verzichtete im Zuge der Säkularisierung 1803 auf den Besitz des Klosters Katharinenberg, weil es zu unbedeutend war : aber wovon sollten die letzten Mitglieder des Konvents leben? Stegt, Peter 2018

Vom Viehweg zur Hauptstraße | die Dreherstraße - eines ein unbedeutender Weg, um das Weidevieh zu seinen Futterplätzen zu treiben, heute eine bedeutende Hauptstraße, auf der die Gerresheimer zur Innenstadt und die Pendler zu ihren Arbeitsplätzen kommen Parmentier, Hanno 2018

Lesehalle 6 | zwischen 1913 und 1970 existierte als Vorläufer der heutigen Filiale der Düsseldorfer Stadtbüchereien in den Räumen der Volksschule "Unter den Eichen" die Lesehalle 6 : über diese Geschichte sind für die Zeit bis 1933 viele, für die Zeit danach nur ganz wenige Dokumente erhalten : eine vorläufige Revisio Parmentier, Hanno 2018

Neußer Tor - ein Grabungsbericht | von den ehemals vier Stadttoren bwz. -pforten Gerresheims ist keines mehr erhalten und nur von einem haben wir eine korrekte bildliche Vorstellung : Gaby und Peter Schulenberg hatten im Zuge der Ortsgrubensanierung die Gelegenheit, die Spuren des Neußer Tors zu erkunden Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2018

War Gerrich ein Konradiner? | eine neue Lesart einer Urkunde Hermanns I., Erzbischof von Köln, aus dem Jahr 922 lässt die Vermutung zu, das Gerrich ein weitaus bedeutenderer Fürst war, als bisher angenommen Gresser, Georg 2018

Nicht nur Luft und Liebe | das ehemalige Licht- und Luftbad auf der Hardt gehört zu den vergessenen Erlebnis- und Freizeitstätten Gerresheims : bei der Wiederentdeckung der historischen Stätte war ausgerechnet ein notorischer Mörder behilflich Parmentier, Hanno 2018

Ein Ende auf Raten | wie das Gerresheimer Stift abgeschafft wurde Stegt, Peter 2018

Gallberg - Ort der Hinrichtungen? Stegt, Peter 2018

Eule der Minerva - Symbol für Klug- und Weisheit | Marion Esser ist die Leiterin der Stadtteilbücherei Gerresheim : sie träumt von einem barrierefreien Haus, das als multifunktionales Kulturzentrum seinen Beitrag zur Entwicklung des Stadtteils leisten kann Meier-Esser, Marion 2018

"Eine Tradition wiederbeleben!" | wie der Veedelszoch Ende der 1970er Jahre wieder auflebte : 1976 wurde eine Idee geboren, die Gerresheim bis heute über die Stadtteilgrenzen hinaus bekannt macht : ein Veedelzoch musste her : die Saubande um Irmchen Deutmarg und Karl Krause kämpfte sich durch den Bürokratiedschungel und sorgte für Wurfmaterial Stegt, Peter 2018

Historische Ausstellungen an authentischen Orten | Franz Nawrath im Interview Johlen-Budnik, Beate; Nawrath, Franz 2018

Relikt aus dunkler Zeit: der Thingplatz | wo der Gerresheimer Thingplatz lag und warum es ihn gab - daran erinnern sich nur wenige Zeitzeugen : nun belegen neue Quellenfunde den Ort und den Sinn dieser Einrichtung... Stegt, Peter 2018

Zur Verwendung von Evangeliaren des Früh- und Hochmittelalters anhand von Beispielen aus Essen und anderen Frauenstiften Beuckers, Klaus Gereon 2018

Geschäft auf Gegenseitigkeit | das die Hildener Mechanische Seidenweberei Gressard & Co. nach 1896 eine Zweigstelle in Gerresheim besaß, ist hinlänglich bekannt : dass diese Gründung aber vor allem auf die Initiative der Glashütte zurückgehe, ist dann aber doch eher Legende : ein Stück Wahrheitssuche Parmentier, Hanno 2018

Die Napoleon-Legende Parmentier, Hanno; Stegt, Peter 2018

Schicksal einer Stiftsdame | sie liebte einen Mann, wurde geliebt und veränderte damit die Geschichte : die Vita der Agnes von Mansfeld liefert eigentlich den Stoff für einen Liebesroman : doch die Realität sah etwa anders aus Stegt, Peter 2018

Ein unterschätztes Stadttor | die Gräulinger Pforte : das nördliche Stadttor Gerresheims ist lange vergessen, kaum jemand weiß noch, dass es überhaupt eine Gräulinger Pforte gegeben hat : dennoch war dieses Tor sehr wichtig Stegt, Peter 2018

Eine Karte mit Hindernissen | Karten zeigen die Welt nicht immer, wie wir sie uns vorstellen : eine Probe aufs Gerresheimer Exempel Parmentier, Hanno 2018

Zoff im Torfbruch | um keine Nachbarn durch die Explosionsgeräusche bei seinen Experimenten zu stören, zog Johann Keil mit seiner Feuerwerksfabrik in den Torfbruch : trotzdem ließen die Beschwerden nicht lange auf sich warten Stegt, Peter 2018

"das du mich von meiner Jugend an bis zur jetzigen Stund erhalte" | ein intimes Gebetbuch der Äbtissin Anna von Limburg Johlen-Budnik, Beate 2018

Kirchturm und Schlot | zwischen Seelenheil und Kapitalertrag : Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Oktober/November 2016 | 1. Auflage Johlen-Budnik, Beate; Stegt, Peter 2017

Von Neuss über Köln nach Gerresheim | Monsignore Oliver Boss im Interview Johlen-Budnik, Beate; Boss, Oliver 2017

Nächtliche Odyssee nach einem Ausflug ins Kanonissenhaus | Betty Jacobi 1771 zu Besuch in Gerresheim Bunte, Monika 2017

Bürgerverein stellt sich neuen Herausforderungen | Rosemarie Theiß wurde einstimmig neue Vorsitzende Kneist, Michael 2017

"Wohlstand im Allgemeinen verhält sich unveränderlich ohne Bedeutsamkeit und beschränkt sich auf den Ackerstand" | einige Anmerkungen zur Geschichte und Chronologie der frühen Gerresheiemer Drahtstiftindustrie : mit elf Abbildungen Blumreiter, Heike 2017

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen 1 ausgewählt

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA