1030 Beiträge in: Kultur.west — zeige 351 bis 400:

Der Anatom des Weiblichen | das NRW-Forum in Düsseldorf präsentiert den tunesich-französischen Modemacher Azzedine Alaia im "21. Jahrhundert" ; zu sehen sind Kollektioen aus zehn Jahren des einflussreichen Designers und "King of Cling" Wilink, Andreas 2013

"Es gibt nichts mehr zu sparen" | Ära-Wechsel in Essen: Hein Mulders und Tomáš Netopil treten als Intendant und Generalmusikdirektor neu an Mulders, Hein; Netopil, Tomáš; Struck-Schloen, Michael 2013

Einen alten Verlag gründen | unabhängige Verlage in NRW (2): Lilienfeld Verlag - der Name duftet nach Tradition ; gegründet haben Viola Eckelt und Axel von Ernst ihrer Verlag 2006 in Düsseldorf ; ausgegraben, bewahren, wiederentdecken - so lautet die verlegerische Maxime Klahn, Andrej 2013

Aus der Not geboren | vor zehn Jahren wurde die "c/o pop" in Köln gegründet ; das Musikfestival sollte die nach Berlin abgewanderte "Popkomm" ersetzen - und Stolz wiederherstellen ; zumindest letzteres gelang: Seinen Hauptstadtkonkurrenten hat die "c/o pop" inzwischen überlebt ; die Suche nach einem funktionierenden Mix aus Spaß und Business geht derweil weiter Juknat, Ingo 2013

"Ich war immer extrem autonom - wie John Wayne" Haußmann, Leander; Wilink, Andreas 2013

"Mach voran!" | Ende 2014 fährt in Bochum der letzte Opel vom Band ; weil sich das im industrieverlassenen Ruhrgebiet wie eine Schandtat anfühlt, kontert das Schauspielhaus Bochum mit Kreativität ; das (gemeinsame mit Urbane Künste Ruhr) für ein volles Jahr geplante Stadt- umnd Kunstfestival "Detroit-Projekt" will Solidarität beweisen, aber auch - Krise ist Chance - neue Formen demokratischer Teilhabe entwickeln ; dazu kommen Künstler, Architekten, Stadtplaner und Wissenschaftler aus den europäischen GM-Standorten Deutschland, Polen, Spanien und Großbritannien an die Ruhr ; K.West begleitet das "Das Detroit-Projekt" von Anfang an berichtend und beratend ; und spricht zum Auftakt mit dem Historiker und ersten Direktor des Ruhr Museums auf Zollverein, Ulrich Borsdorf, über Opel, Montan und die Stehaufmentalität im Revier Borsdorf, Ulrich; Deuter, Ulrich 2013

"Die Ruhrtriennale braucht kein Wohnzimmer-Gefühl" | Gerard Mortier sagt über Heiner Goebbels: "Wir wollen das Gleiche, kommen dabei aber aus total verschiedenen Richtungen" ; K.West wurde zeitlich parallel zur Ruhrtriennale entwickelt und entstand auch aus dem Impuls heraus, über abgesteckte Claims hinaus zuschauen, die Perspektive aufs Ganze zu erweitern, eine Leerstelle zu besetzen ; die Triennale als weit ausstrahlendes Landesfestival will ein intellektuelles und künstlerisches Surplus bieten -und sie hat Gegenreaktionen ausgelöst ; Düsseldorf antwortet mit seiner Quadriennale, Köln mit der Musiktriennale ; Gerard Mortier, der das Festival geistig und konkret werankernde Gründungsintendant, und Heiner Göbbels, aktuell der Vierte im Amt, trafen sich auf Einladung von K.WEST zum Gedankenausstausch Wilink, Andreas 2013

Eine Wucht | die Schauspielerin Constanze Becker: Beim Duisburger Theatertreffen ist sie in Michael Thalheimers Frankfurter Inszenierung als "Medea" zu sehen, die auch zum Berliner Theatertreffen im Mai eingeladen ist Wilink, Andreas 2013

Der Dreck fehlt | vor anderthalb Jahren kam Nurkan Erpulat als Hausregisseur ans Düsseldorfer Schauspiel ; in seinem aktuellen Stück "Worringer Schlachten" setzt er sich bewusst mit den weniger polierten Seiten seiner neuen Heimat auseinander ; im Mai geht die Düsseldorf-Analyse weiter ; dann verlegt Erpulat Horváths "Kasimir und Karoline" an den Rhein ; wie ist es ihm dort bisher ergangen? ; ein Spaziergang im Schnee Juknat, Ingo; Feger, Markus J. 2013

Das Eis ist gebrochen | Konrad Klapheck ruft zum Heimspiel ins Museum Kunstpalast ; mit rund 70 Bildern führt die Überblicksschau durch das Schaffen des Düsseldorfer Klassikers ; seine kühlen Maschinen treffen dort auf die feurigen Frauen aus dem Spätwerk ; expolsiv wirkt das allerdings nicht - eher ernüchternd Stadel, Stefanie 2013

Was den Mythos modern macht | allenthalben wird die Kunst des 19. Jahrhunderts als Ausstellungsthema neuentdeckt ; jetzt überblickt die Kunsthalle Bielfeld den deutschen Symbolismus und zeichnet dabei das Bild einer "anderen Moderne" ; die Idee ist nicht neu, was die Sache aber nicht weniger spannend macht Stadel, Stefanie 2013

Splitter von ich und Welt | 59. Kurzfilmtage Oberhausen: das Festival 2013 wagt etwas ; Eindrücke vom Internationalen Wettbewerbs-Programm Wilink, Andreas 2013

Bachmanns Bio-Masse Wilink, Andreas; Bachmann, Stefan 2013

Gut leben mit Pop | unter dem Label "Kapitalistischer Realismus" gingen sie in den frühen 60er Jahren an den Start: Gerhard Richter, Sigmar Polke, Konrad Lueg und Manfred Kuttner ; letzterer geriet bald in Vergessenheit ; jetzt blicken gleich zwei Ausstellungen in NRW zurück auf jene bewegten frühen Jahre ; die Kunsthalle macht sich an eine gründliche Aufarbeitung ; und die Langen Foundation ruft zu Kuttners Wiederentdeckung Stadel, Stefanie 2013

Das Geheimnis der Technologie | Lewis Baltz war Pionier einer Fotografie der vom Menschen geprägten Landschaft ; das ist 40 Jahre her ; führt das Verschwinden der Technik zur Krise ihrer fotografischen Repräsentation? Die Antwort gibt eine Bonner Austellung, die den amerikanischen Künstler mit neueren Arbeiten zeigt Behrens, Katja 2012

Die Mini-Factory | inzwischen ist das Sofortbild eine Randerscheiunung auf dem weiten Feld fotografischer Möglichkeiten ; aber in den 70er und 80er Jahren war das Polaroid groß in Mode unter Künstlern und Kreativen ; das NRW-Forum zeigt nun 500 Fotos aus der ehemaligen Firmensammlung des legendären US-Unternehmens Stadel, Stefanie 2012

100-Meter-Lauf über 64 Felder zu 32 Bildern | Heiner Goebbels beginnt als vierter Indendant der Ruhrtriennale programmatisch mit "Europeras 1 & 2" von John Cage ; ein Probenbesuch in der Bochumer Jahrhunderthalle Wilink, Andreas; Feger, Markus J. 2012

Um den Wind zu kämmen | sein Werk ist auf eine fast altmodische Weise konsequent - und vielleicht auch deshalb so überzeugend ; das Picasso-Museum in Münster richtet dem baskischen Bildhauer Eduardo Chillida eine eindrucksvolle Ausstellung aus Behrens, Katja 2012

"Voller Bauch groovt nicht." | mit "Monarchie und Alltag" veröffentlichten die Fehlfarben 1980 eine der wichtigsten Platten der deutschen Popgeschichte ; 32 Jahre später hat die Band "Xenophonie" eingespielt - ein ebenso frisches wie selbstironisches Album ; K.West traf Sänger Peter Hein und Keyboarder Frank Fenstermacher in ihrer Düsseldorfer Heimat ; ein Gespräch über Nostalgie, Kunstförderung, die Toten Hosen, bärtige Jammerlappen, Geld und Piraten Juknat, Ingo; Hein, Peter; Fenstermacher, Frank 2012

Game over | Mitte August findet in Köln die "Gamescom" statt ; auf der weltweit größten Messe für Videospiele dominieren auch in diesem Jahr Actiontitel wie "Call of Duty" oder "Max Payne" ; mit Dauerfeuer und fotorealistischen Grafiken fordern sie die Jugendschützer heraus ; diese müssen festlegen, wo die Grenze zwischen Gewalt und Gewaltverherrlichung verläuft ; aber wie funktioniert das eigentlich? ; ein Besuch bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien in Bonn Juknat, Ingo 2012

Die Museumsplattform NRW | der Relaunch ab Juli 2012 ; www.nrw-museum.de NRW KULTURsekretariat 2012

Farbe aus der Fassung | seit zwanzig Jahren feiert Cornelius Völker die Malerei, oft genug im großen Format ; viel Farbe steckt in den satten Gemälden, dazu kommt eine kräftige Portion Kunstgeschichte ; und wohl auch ein paar Zweifel schwingen mit ; die Kunsthalle Barmen in Wuppertal überblickt nun sein Werk ; kurz vor Ausstellungseröffnung besuchte K.West den freundlichen Vollblutmaler in seinem Düsseldorfer Atelier Stadel, Stefanie 2012

Die Verkleinerung von Afrika | er hat die Vernetzung der Welt vorangetrieben wie sonst kaum einer ; er brachte den ersten Atlas heraus ; unsere elektronischen Navigationsgeräte weisen Wege nach seinem System ; Gerhard Mercators Geburt vor 500 Jahren darf man also ein Ereignis von globaler Bedeutung nennen ; nun wird gefeiert, in Duisburg und im Rest der Welt Kuhna, Martin 2012

Zurück zur Natur | nach dem Riesenerfolg in London ist David Hockney mit seiner großen Ausstellung jetzt in Köln angekommen ; zu sehen ist keine Retrospektive, wie man sie von einem 75-jährigen eher erwarten würde ; sondern fast ausschließlich Neues: Heimgekehrt aus Kalifornien, vertieft sich der Künstler seit einigen Jahren in die Landschaft seiner nordenglischen Heimat Stadel, Stefanie 2012

Moloch unterm Herkules | zwei Jahre ex post gebiert das Kulturhauptstadtjahr ein sehenswertes Projekt: das Videokunstzentrum auf der Gelsenkirchener Zeche "Nordstern" ; da wichtige Initiatoren bei der Eröffnung geflissentlich verschwiegen wurden, haftet der Sache etwas vom Wunder jungfräulicher Empfängnis an Kuhna, Martin 2012

Zum Raum wird hier die gegenwärtige Zeit | die 36. Duisburger Filmwoche schaut mit der dokumentarischen Kamera auf "Räume" und findet Orte und Menschen Wilink, Andreas 2012

Es könnte auch ganz anders sein | das ist kein Abflussreinigungsgerät, sondern ein Tischbein ; mit seinen avantgardistischen Möbelentwürfen eröffnet der Kölner Produktdesigner Thomas Schnur neue Perspektiven auf alltägliche Dinge Belghaus, Volker K. 2012

Eine Kämpfernatur | der Essener Klaus Figge war Geschichtslehrer, jetzt schreibt er selbst Geschichte - am Theater ; als Choreograph für Kampf- und Fechtszenen ist er im deutschsprachigen Theaterraum die erste Wahl, auch noch mit 70 Jahren Pinetzki, Katrin; Feger, Markus J. 2012

Mit Tierblut und Tennisschläger | inzwischen ein eingespieltes Team: Kölner und Düsseldorfer Galerien laden wieder zum Kombi-Start in die Herbstsaison ; unter dem Label DC Open bieten sie mehr als 50 Ausstellungserföffnungen an einem Wochenende Stadel, Stefanie 2012

Vor Ort | Fremd schauen: Jörg Lukas Matthaei und sein "Crashtest Nordstadt"-Projekt auf Exkursion in Dortmund Westphal, Sascha 2012

Wie im Film | binnen sieben Jahren hat sich das Düsseldorfer Approximation Festival zu einem der wichtigsten Treffen für experimentelle (Klavier-)Musik in Deutschland entwickelt ; mit dem Kronos Quartet, Alexander Balanescu und anderen ist es 2012 erneut stark besetzt ; wie in den letzten Jahren frönt das Festival nebenbei einer geheimen Liebe: der Filmmusik Juknat, Ingo 2012

Call Gillian | die britische Künstlerin Gillian Wearing inszeniert mit ihren Arbeiten Räume, in denen privates und öffentliches Leben, intime und kollektive Erfahrungen oder Traumata aufeinander treffen ; die große Retrospektive der K 20 ist ihre erste umfassende Werkschau hierzulande Behrens, Katja 2012

Ausrufezeichen des Strukturwandels | gesehen werden und sehen: Landmarken im Ruhrgebiet Rossmann, Andreas 2012

Babel ist überall | zum 20. Geburtstag der Bundeskunsthalle macht Intendant Robert Fleck viel Platz frei für Anselm Kiefer ; das Schaffen des Großkünstlers wird dort mit rund 30 gewichtigen Werken überblickt ; Fleck hat sie allesamt aus der Kollektion des Bauunternehmers Hans Grothe geliehen - und handelt sich damit einige Kritik ein Stadel, Stefanie 2012

"Hamlet ist kein Mann aus Samoa" | Ruhrtriennale: Der aus der Südsee stammende Performancekünstler Lemi Ponifasio und seine MAU-Company inszenieren Carl Orffs selten gespielte "Prometheus"-Oper Wilink, Andreas 2012

Das Pop-Dorf | mit stilsicherem Programm und familiärer Atmosphäre gilt "Haldern Pop" am Niederrhein als Musterschüler unter den deutschen Musikfestivals ; dabei engagiert sich das Organisationsteam auch außerhalb der Saison für die Region ; Festivalbooking, Plattenlabel und Werbeagentur halten junge Leute am Ort und ziehen Talente an ; neuester Teil der Haldern-Familie ist die "Pop Bar", eine internationale Konzertbühne auf dem platten Land ; ein Besuch im ungewöhnlichsten Dorfgsthof von NRW Juknat, Ingo; Feger, Markus J. 2012

Ein Plädoyer für das Museum | selten schienen die Ansprüche einer Ausstellung so ehrgeizig, das Thema so komplex, das Konzept so eigenwillig: Mit seiner letzten programmatischen Schau im Museum Ludwig holt Kasper König weit aus ; und trifft auf den Punkt ; K.West begleitete den im Herbst scheidenden Museumsdirektor auf seinem täglichen Weg durch "Vor dem Gesetz" Stadel, Stefanie 2012

Die Welt im Präparat | Carl Strüwe ist als Pionier der künstlerischen Mikrofotografie in die Kunstgeschichte eingegangen ; und dann vergessen worden ; die Kunsthalle und der Kunstverein seiner Geburtsstadt Bielefeld versuchen eine Wiederentdeckung Klahn, Andrej 2012

Prokrustes und das arme Dorf | ausgerechnet mitten im Ruhrgebiet hat der Dorfexperte Jahrzehnte geforscht und gelehrt ; zu seiner Emeritierung hat Gerhard Henkel nun sein Opus magmum zum Thema vorgelegt: "Das Dorf" ; Liebeserklärung an eine gefährdete Spezies, verhöhnt und verklärt, zwischen Auszehrung und Landlust Kuhna, Martin 2012

Selten komisch | in der Ausstellung "Asche und Gold" auf Schloss Moyland wird ihre Arbeit zwischen Werken von Joseph Beuys, Gerhard Richter und Yves Klein gezeigt ; dabei hat die junge Düsseldorfer Künstlerin Anja Ciupka längst ihre eigene Sprache gefunden ; und punktet mit einem raren Gut in der Kunstwelt: Humor Juknat, Ingo 2012

Gut gekleidet in den Krieg | wie frei war die Mode unterm Hakenkreuz? Eine Ausstellung in Ratigen gibt Antwort Deuter, Ulrich 2012

Strukturelle Poesie | Vorsprung durch Technik: Der Produktdesigner und Goldschmied Daniel Michel entwickelt seine Entwürfe aus den Polygon-Welten der 3D-Software und verabschiedet sich elegant-futuristisch von der Glühbirne Belghaus, Volker K. 2012

"Eine riesige Chance, etwas Neues aufzubauen" | Bridget Breiner heißt die neue Ballettchefin am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen ; sie soll der Tanzsparte nach der 33 Jahre währenden Ära Bernd Schindowski ein neues Profil geben ; die Amerikanerin, Jahrgang 1974, ist ein bedeutende Tänzerin ; nach Stationen an der Staatsoper München und an der Semperoper in Dresden tanzte sie viele Jahre als Erste Solistin beim weltberühmten Stuttgarter Ballett - und als Choreographin hat sie sich in jüngster Zeit auch einen Namen gemacht Trouwborst, Bettina; Breiner, Bridget 2012

Win-win | zum zehnten Geburtstag feiert sich die Sammlung Rheingold mit fünf Ausstellungen in NRW-Museen ; ungestört ; denn die anfangs so laute Kritik an der privaten Sammler-Gemeinschaft scheint inzwischen verstummt Stadel, Stefanie 2012

Gezähmte Steigerung | am 29. August wäre er 100 Jahre alt geworden ; ein guter Anlass, noch einmal an einen der großen abstrakten Maler Deutschlands zu erinnern: Emil Schumacher ; eine Ausstellung in Hagen widmet sich ihm und dem Kontext seines Schaffens Behrens, Katja 2012

Tanzen bis zum Schluss | von Sternen, die an Fäden hängen, von Liebe und Tod: Ulf K. erschafft in seinen Comics und Illustrationen eine ganz eigene Welt voll sachlicher Romantik, Zauber und Skurilität - so auch in den gerade erschienenen Comicbänden "Tango de la Mort" und "Dolomiti Jahre" ; ein Schulterblick am Zeichentisch Belghaus, Volker K. 2012

Kuhauge trifft Wurstbärchenblick | in seinem neuesten Projekt befasst sich der Fotograf Michael Schmidt mit Lebensmitteln ; oder besser gesagt, mit dem ästhestisch durchgebildeten Produkten, die heute als Lebensmittel im Supermarktregal liegen Behrens, Katja 2012

Avantgarde als Sturmlauf | womöglich ein Modell für künftige Ausstellungspraktiken: kooperativ und kritisch ; die Ausstellung "Der Sturm - Zentrum der Avantgarde" in Wuppertal untersucht erstmals auch die dunkleren Seiten der Erfolgsgeschichte jener legendären Galerie Behrens, Katja 2012

Fünfhundert Meter Kindheit | Wilhelm Schürmann hat zusammen mit seiner Frau Gaby eine der bedeutenden Privatsammlungen für zeitgenössische Kunst in Deutschland aufgebaut ; er war und ist Professor für Freie Fotografie, Galerist, Fotograf, Ausstellungsmacher ; unter dem Titel "Wegweiser zum Glück. Bilder einer Straße 1979 - 1981" zeigt die SK Stiftung Köln bis zum 12. August Schürmanns Bilder aus der Steinhammer Straße in Dortmund ; dort ist er aufgewachsen ; ein Ortstermin Klahn, Andrej 2012

"Heute sagt man Forschungsarbeit, wir haben einfach gemacht" | was bleibt vom deutschen Tanztheater? Reinhild Hoffmann, Susanne Linke, Henrietta Horn und Gregor Zöllig im Gespräch über Geschichte, Gegenwart und Zukunft einer ziemlich deutschen Angelegenheit Trouwborst, Bettina; Hoffmann, Reinhild; Linke, Susanne; Horn, Henrietta; Zöllig, Gregor 2012

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug
Regionen
  • Lade Regionen...
Sachgebiete
  • Lade Sachgebiete...
Orte 1 ausgewählt
  • Lade Orte...
Schlagwörter
  • Lade Schlagwörter...
Medientypen
  • Lade Medientypen...
Publikationstypen
  • Lade Publikationstypen...
Bestand in Bibliotheken
  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA