Titeldetails:
TitelHandfester Streit in Köln
Titelzusatzbei Streitigkeiten ging man früher meist nicht zimperlich miteinander um : so auch in einem Falle, der in den Akten des Reichkammergerichts überliefert ist : als die Gerresheimer Äbtissin Klage wegen Diebstahls einreichte, kam es bei einer Hausdurchsuchung in Köln zum tragischen Eklat
Verantwortlichvon Peter Stegt
Autor/in Stegt, Peter
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2021
Düsseldorf
QuelleGerrikuss; 2021; 2021, Ausgabe 13, Seite 24-25, 26
InGerrikuss
Raumsystematik 05111 Düsseldorf > Stadtbezirk 7 (Düsseldorf) > Gerresheim |
05315 Köln |
Sachsystematik 442000 Rechtsgeschichte |
Schlagwörter Köln | Hausdurchsuchung | Körperverletzung | Geschichte 1514
Stift Gerresheim | Äbtissin | Diebstahl | Klage | Geschichte 1514
Heiliges Römisches Reich. Reichskammergericht | Urteil | Geschichte 1528
Köln | Schwangere | Misshandlung | Neugeborenes | Behinderung | Beschuldigung | Prozess | Geschichte 1514-1528
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Gerrikuss