Titeldetails:
Titel"Wir müssen den Strom- und Gassektor stärker zusammenbetrachten"
Titelzusatzauch der Übertragungsnetzbetreiber Amprion stand in der Coronakrise vor speziellen Herausforderungen
Verantwortlichim Interview mit energate-Redakteur Rouben Bathke schaut Hans-Jürgen Brick, Vorsitzender der Geschäftsführung beim Übertragungsnetzbetreiber Amprion, auf den bisherigen Verlauf der Coronakrise zurück, zugleich richtet er den Blick nach vorn und spricht über Power-to-Gas als Instrument, um das Stromnetz stabil zu halten
Interviewer/in Bathke, Rouben
Interviewte/r Brick, Hans-Jürgen
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2020
Essen
QuelleEnergie. Markt. Wettbewerb; 2020; 2020, Ausgabe 3 (Juni 2020), Seite 22-24
InEnergie. Markt. Wettbewerb
Raumsystematik 05913 Dortmund |
05113 Essen |
Sachsystematik 543620 Unternehmer. Unternehmensführung |
546020 Elektrizitätsversorgung |
Schlagwörter Brick, Hans-Jürgen | Amprion GmbH | COVID-19 | Pandemie | Strategisches Management | Geschichte 2020
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Energie. Markt. Wettbewerb