Titeldetails:
Titel"Wir werden 100 Prozent Ökostrom wirtschaftlich realisieren können"
Titelzusatzvor allem die Direktvermarkter hatten auf eine Änderung des Marktdesigns beim Regelenergiemarkt gedrängt
Verantwortliche|m|w-Redakteurin Stefanie Dierks sprach mit Hendrik Sämisch, Geschäftsführer der Next Kraftwerke GmbH, über das neue Marktdesign und die Tücken bei der Prognose, zudem erläuterte Sämisch im Interview, was geändert werden muss, damit auch in Deutschland vermehrt auf flexible Lasten zurückgegriffen werden kann
Interviewer/in Dierks, Stefanie
Interviewte/r Sämisch, Hendrik
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2019
Essen
QuelleEnergie. Markt. Wettbewerb; 2019; 2019, Ausgabe 6 (Dezember 2019), Seite 8-10
InEnergie. Markt. Wettbewerb
Raumsystematik 05315 Köln |
Sachsystematik 546020 Elektrizitätsversorgung |
543620 Unternehmer. Unternehmensführung |
Schlagwörter Sämisch, Hendrik | Next Kraftwerke | Strategisches Management | Geschichte 2009-2019
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Energie. Markt. Wettbewerb