Titeldetails:
TitelStudium und Beruf in Nordrhein-Westfalen
TitelzusatzStudienerfolg und Berufseinstieg der Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs 2014 von Fachhochschulen und Universitäten
VerantwortlichBettina Alesi und Sebastian Neumeyer
Autor/in Alesi, Bettina | Neumeyer, Sebastian
Medientyp Online
Publikationstyp Buch
Erschienen 2017
Kassel
InhaltAbstract: Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit der Frage, wodurch der Studienerfolg sowie der berufliche und akademische Verbleib von Hochschulabsolventen beeinflusst werden. Datenbasis sind Vollerhebungen der Abschlussjahrgänge 2011 und 2014 der Fachhochschulen und Universitäten in Nordrhein-Westfalen, die im Rahmen des Kooperationsprojekts Absolventenstudien (KOAB) jeweils 1,5 Jahre nach Abschluss als Onlinebefragung durchgeführt wurden. Als zentrale Erfolgsmerkmale werden das Einhalten der Regelstudienzeit, die Examensnote, die Studienzufriedenheit, der Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium und der nach Abschluss erzielte Stundenlohn untersucht. Die Anlage der Untersuchung ermöglicht es, zeitliche Veränderungen sowie regionale Unterschiede im Vergleich zu Hochschulen aus dem übrigen Bundesgebiet zu betrachten. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Unterschiede zwischen Fachhochschulen und Universitäten sowie die Analyse sozialer Ungleichheiten gelegt: Die Ergebnisse zeigen, dass Absolventen aus akademischem Elternhaus mit dem Studium zufriedener sind und nach einem Bachelorabschluss häufiger ein Masterstudium aufnehmen als Erstakademiker.
AnmerkungenVeröffentlichungsversion. - begutachtet
URNurn:nbn:de:0168-ssoar-56323-8
UmfangOnline-Ressource (195 Seiten)
Raumsystematik 01 Nordrhein-Westfalen |
Sachsystematik 796000 Fachhochschulen |
794000 Hochschulen |
798000 Studenten |
Schlagwörter Nordrhein-Westfalen | Universität | Fachhochschule | Akademiker | Akademikerin | Studienleistung | Studienerfolg | Berufsanfang | Geschichte 2014
Online-Ressource:
Linknbn-resolving.org