Titeldetails:
Titel"Ohne Quote geht gar nichts"
Titelzusatzhinter dem Vorhang sind alle gleich: wer für den Posten in einem Orchester vorspielt, tut dies anonym : die Auswahlkommission hört nur, was gespielt wird, und nicht von wem : ist das der Grund, warum der Frauen- und Männeranteil in Musikensembles relativ ausgewogen ist - jedenfallls im Vergleich mit anderen Kultursparten? : ein Gespräch mit Ursula Theißen vom Frauenkulturbüro über die #metoo-Debatte und den Geniekult auf der Bühne, über männliche (und weibliche) Seilschaften und: Zahlen, bitte.
VerantwortlichInterview: Annika Wind
Interviewer/in Wind, Annika
Interviewte/r Theißen, Ursula
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2019
Essen
QuelleKultur.West; 2019; 2019, 09 (September 2019), Seite 16-19
InKultur.west
Raumsystematik 9 Regierungsbezirke, Kreise, Orte. Euregio > Regierungsbezirk Düsseldorf > Krefeld |
Sachsystematik 841090 Kunstförderung |
724040 Frauen |
Schlagwörter Frauenkulturbüro NRW | Kulturförderung | Geschichte 1991-2019
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Kultur.west