Titeldetails:
TitelKooperativ auf dem Weg zur grünen Fernwärme
Titelzusatzneue, hybride Netzstrukturen in der Wärmeversorgung ermöglichen eine effizientere und bessere Einbindung von regenerativer Energieerzeugung - besonders geeignet ist dafür der von Eon entwickelte "ectogrid"-Ansatz für den Betrieb eines anergetischen Netzes für die Wärme- und Kälteversorgung
Verantwortlichvon Boris Kleemann (E.ON SE), Dr. Michael Krumpholz (E.ON Energy Solutions GmbH) und Michael Stolze (E.ON Energy Solutions GmbH)
Autor/in Kleemann, Boris | Krumpholz, Michael | Stolze, Michael
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2019
Essen
QuelleEnergie. Markt. Wettbewerb; 2019; 2019, Ausgabe 2 (April 2019), Seite 24-27
InEnergie. Markt. Wettbewerb
Raumsystematik 05113 Essen |
Sachsystematik 546000 Energiewirtschaft |
Schlagwörter E.ON SE | Energieversorgungsnetz | Wärmeversorgung | Kältetechnik | Erneuerbare Energien | Technische Innovation
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Energie. Markt. Wettbewerb