Titeldetails:
Titel"Mafia? Immer die anderen!"
TitelzusatzSPIEGEL-Gespräch : beide recherchieren über Korruption und Verbrechen, beide ziehen sorgsam die Grenzen zwischen Fiktion und Realität : Petra Reski und Veit Heinichen, die bekanntesten deutschen Autoren in Italien, sehen ihr Herkunftsland im Dämmerschlaf
VerantwortlichWalter Mayr, Elke Schmitter
Interviewer/in Mayr, Walter | Schmitter, Elke
Interviewte/r Heinichen, Veit | Reski, Petra
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2017
Hamburg
QuelleDer Spiegel; 2017; 2017, Nr. 37 (9.9.2017), Seite 132-135
InDer Spiegel
Raumsystematik 05978036 Unna |
Sachsystematik 768030 Einzelne Autoren (Sekundärliteratur) |
Schlagwörter Heinichen, Veit | Reski, Petra | Kriminalroman | Mafia, Motiv
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Der Spiegel