Titeldetails:
TitelRose - Wappen - Heimatzeichen
VerantwortlichClaus Gröger
Autor/in Gröger, Claus
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2008 – 2009
Detmold
QuelleHeimatland Lippe; 1. Wo liegen die ältesten Wurzeln der "Lippischen Rose"? // 101 (2008), 8/9, S. 232-234 : Ill.; 2. Welche Bedeutung hat die Lippische Rose? // 101 (2008), 10, S. 272-273 : Ill.; 3. Was ist das besondere Kennzeichen einer "Lippischen Rose" // 101 (2008), 11, S. 306-307 : Ill.; 4. Wie steht die Lippische Rose "richtig herum"? // 101 (2008), 12, S. 342-343 : Ill.; [5]. Wie wurde die Rose der Edelherrn zur Lippe zur Lippischen Rose? // 102 (2009), 1, S. 16-18 : Ill.; 6. Wie kam die Lippische Rose in das Landeswappen von NRW? // 102 (2009), 2, S. 46-47 : Ill.; 7. Warum steht die Rose im Landeswappen falsch herum? // 102 (2009), 3, S. 86-88 : Ill.
InHeimatland Lippe
Raumsystematik 70 Grafschaft, Fürstentum und Freistaat Lippe |
Sachsystematik 208000 Heraldik |
Schlagwörter Staat Lippe | Wappen | Rose, Motiv | Geschichte
Staat Lippe | Landeswappen | Geschichte
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Heimatland Lippe